Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Nach 44 Jahren: Bodo Messerschmidt hört auf

Neustadt Nach 44 Jahren: Bodo Messerschmidt hört auf

Bodo Messerschmidt wird bei den Kommunalwahlen in diesem Jahr nicht wieder kandidieren. Nach 44 Jahren in der Politik ist Schluss. Am Donnerstagabend informierte Messerschmidt die SPD-Abteilung Mandesloh.

Voriger Artikel
Region baut Beratung für Familien aus
Nächster Artikel
Antonia Rados bei MIT zu Gast

Bodo  Messerschmidt.

Quelle: Stefan Arend/Archiv

Mandesloh. Politik ohne ihn? Noch schwer zu glauben. Bodo Messerschmidt, der im Februar 72 Jahre alt wird, hat Donnerstagabend vor der SPD-Abteilung Mandelsloh seinen Verzicht auf eine weitere Kandidatur für ein politisches Amt erklärt - nach 44 Jahren, in denen er ununterbrochen in Kreistagen und Regionsparlamenten tätig war. „Es war eine spannende Zeit und ich bin dankbar, dass ich so lange dabei sein durfte“, sagte er auf Anfrage. Messerschmidt war bis 1974 Abgeordneter im Kreistag Neustadt, später im Kreistag Hannover; war dort, wie auch in Neustadts Rat, Vorsitzender der SPD-Fraktion, seit 2011 stand er dem Regionsparlament vor. Am 11. September werden die Kommunalvertretungen in Niedersachsen neu gewählt.

vw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp98st6o1z19kby3k5w
Dachdeckereinkauf eröffnet auf neuem Gelände

Fotostrecke Neustadt: Dachdeckereinkauf eröffnet auf neuem Gelände