Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Paddeln mit dem Parkranger ist schwer gefragt

Neustadt Paddeln mit dem Parkranger ist schwer gefragt

Das ruft nach Wiederholung: Naturpark-Ranger Hendrik Holte hat erstmals Besuchern auf einer Kanutour Artenvielfalt und Schönheiten des Steinhuder Meeres gezeigt.

Voriger Artikel
Bella figura am Franzsee
Nächster Artikel
Krautrocker erobern erstmals das Nordufer

Peter Schröder steigt ins Boot, dahinter ist Naturpark-Ranger Hendrik Holte schon fast startbereit.

Quelle: Susanne Döpke

Mardorf. Holte kennt sich aus mit Führungen rund um seinen Arbeitsplatz, den Naturpark Steinhuder Meer. Zu Fuß oder mit dem Rad ist er regelmäßig mit Besuchern auf Tour im Moor oder durch die Meerbruchwiesen. Neu ist der Weg übers Wasser.
„Wir haben dieses und letztes Jahr zwei neue Kanueinsatzstellen in Betrieb genommen, ich paddele selbst gern, da bin ich auf die Idee gekommen, auch Führungen auf dem Wasser anzubieten“, sagt er. Dabei soll je nach Windrichtung die Meerbruchwiesen, die Meerbachöffnung oder sogar der Hagenburger Kanal angesteuert werden. Gegenwind macht das Paddeln schwerer, was gerade Ungeübten den Spaß verderben kann. Bei Bedarf hilft allerdings Ranger Holte mit und nimmt entkräftete Mitfahrer in Schlepp.
Zur Tour: Schon beim Treff an der Jugendherberge gibt Holte eine kleine Einführung über das Ökosystem Meer. Erste Anweisungen folgen auf dem Wasser: Die Bojenkette im Uferbereich schützt Tiere und Pflanzen und darf nicht passiert werden. Nach Station vor der Meerbachöffnung, dem Abfluss des Binnensees, steuert die Gruppe den Wilhelmstein an. Dort geht es nach einer Pause wieder zurück ans Nordufer. Rund vier Stunden war die Gruppe auf dem Wasser. „Das war ein tolles Erlebnis.Die Ruhe auf dem Meer und die Nähe zur Natur waren am Eindrucksvollsten“, schwärmt Simone Schimkus aus Salzhemmendorf.
Das Angebot ist sehr gut angekommen, die Tour war schnell ausgebucht, bei der nächsten in zwei Wochen ist ebenfalls kein Platz mehr frei. „Ich kann mit vorstellen, das im nächsten Jahr weiter auszubauen“, sagt Holte.

doc6qj5vs6ljzn1gxpjg24u

Fotostrecke Neustadt: Paddeln mit dem Parkranger ist schwer gefragt

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp98st6o1z19kby3k5w
Dachdeckereinkauf eröffnet auf neuem Gelände

Fotostrecke Neustadt: Dachdeckereinkauf eröffnet auf neuem Gelände