Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Auszeichnung im Doppelpack

Neustadt Auszeichnung im Doppelpack

Der Naturpark Steinhuder Meer gilt jetzt offiziell als "nachhaltiger und barrierefreier Naturpark".

Voriger Artikel
Willlkommen im diplomatischen Rang
Nächster Artikel
Kammerchor überrascht Konfirmanden von einst

Olaf Boegner vom Schaumburger Land Tourismusmarketing (von links), Willi Rehbock von der Steinhuder Meer Tourismus GmbH und Sonja Papenfuß von der Region Hannover sind gemeinsam den Weg zur Zertifizierung gegangen.

Quelle: Leonie Frank

Mardorf. Dank eines Pilotprojekts des "Schaumburger Land Tourismusmarketings" ist der Naturpark Vorreiter in Niedersachsen, wenn es um Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit geht. Das haben sich die Betreiber durch eine aufwendige Zertifizierung jetzt bestätigen lassen. "Vor einem Jahr haben wir an einer landesweiten Ausschreibung teilgenommen und uns gegen 20 weitere Naturparks in Niedersachsen durchgesetzt", sagte Willi Rehbock, Geschäftsführer der Steinhuder Meer Tourisimus GmbH. Das Schaumburger Land Tourismusmarketing hatte ein Pilotprojekt ausgeschrieben - inklusive Beratung und Zertifizierung als "Nachhaltiges Reiseziel" und barrierefreies Angebot mit dem Qualitätssiegel "Reisen für Alle".

Gemeinsam mit Steinhuder Meer Tourismus und der Region Hannover wurden 20 Betriebe und Angebote im Naturpark zertifiziert. "Das Ergebnis der hervorragenden Zusammenarbeit der drei touristischen Institutionen ist die Auszeichung mit gleich zwei Gütesiegeln", sagt Ralf Borchers vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. "Damit ist das Steinhuder Meer der erste auf Nachhaltigkeit geprüfte Naturpark in Niedersachsen", sagt Martin Balas von TourCert. In Niedersachsen dürfen sich außerdem die Insel Juist und die Stadt Celle mit dem Qualitätssiegel "Nachhaltiges Reiseziel" schmücken. Das Gütesiegel für Barrierefreiheit, "Reisen für Alle", tragen niedersachsenweit etwa 200 Betriebe und Ausflugsziele. "Hoffentlich ist das erst der Anfang eines langfristigen Prozesses, zu dem noch viele weitere Anlaufstellen am Steinhuder Meer hinzukommen", sagt Rehbock. 

Alle Betriebe, die sich für eine Zertifizierung entscheiden, haben einen komplexen Prozess vor sich: sie durchlaufen Workshops, überarbeiten ihr Konzept und müssen Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit nachweisen. Nachhaltigkeit beschreibt in dem Sinne, dass die Konzepte langfristig positive Auswirkungen auf die sozialen, ökologischen und ökonomischen Bereiche des Unternehmens haben. "Das heißt zum Beispiel, dass mitarbeiterfreundlich geführt, die Landschaft gefördert und nicht zerstört wird", erklärt Rehbock. 

Ziel der Zertifikation - für mehr Transparenz sorgen. Sonja Papenfuß, Leiterin des Fachbereichs Umwelt, Region Hannover, zeigt sich überzeugt vom Konzept, und betont die Wichtigkeit, gerade in Sachen Barrierefreiheit: "Durch die Kennzeichnung der Betriebe können Menschen mit Beeinträchtigungen künftig leichter erkennen, welche Anlaufstellen für sie geeignet sind." Damit sei die Teilnahme an touristischen Angeboten für sie leichter gestaltbar. Für das Steinhuder Meer sehe sie in diesem Zusammenhang großes Potential: "Vielleicht stehen wir in fünf Jahren hier und feiern den Naturpark als Vorbild für Inklusivität in Niedersachsen."

Die Ausgezeichneten: 

"Nachhaltiges Reiseziel": Region Hannover - Geschäftsstelle Naturpark Steinhuder Meer, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V., Steinhuder Meer Tourismus GmbH, Abenteuer- und Erlebnishof Borstel, Bickbeenhof Cafè Herse GbR, Biohof Peters, Bioland-Hof Speckhan, Ferienhäuser Ehlert-Suhr, Jugendherberge Mardorf, Obsthof Rieke, Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer e.V., Schattenspringer GmbH

"Reisen für Alle": Bauerncafè Niemeyer GbR, Campingplatz Niemeyer, Dinosaurier-Park Münchehagen GmbH & Co. KG, Ferienhäuser Ehlert-Suhr, Fischerstübchen Hotel und Restaurant, Hof Struckmann, Jugendherberge Mardorf, Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer e.V., Stadt Rehburg-Loccum, Steinhuder Meer Tourismus GmbH, Wohnmobilstellplatz Steinhuder Meer GmbH

doc6wgzs2m4jtt1e1m2gjh7

Fotostrecke Neustadt: Auszeichnung im Doppelpack

Zur Bildergalerie

Von Leonie Frank

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin