Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Starker Start für die Nachwuchstruppe

Neustadt Starker Start für die Nachwuchstruppe

Früh übt sich, wer einmal aktiv in der Feuerwehr werden will - auch in Niedernstöcken.

Voriger Artikel
Kreative für Kultourreise 2017 werden gesucht
Nächster Artikel
Rind am Gleis hält den Bahnverkehr auf

Ein erster Auftritt am Strahlrohr.

Quelle: privat

Niedernstöcken. Was für ein Erfolg: 21 Mädchen und Jungen kamen zum Kinderfeuerwehr-Infotag der Freiwilligen Feuerwehr Niedernstöcken. Spielerisch zeigten Aktive der Truppe dem potenziellen Nachwuchs alles rund um die Feuerwehr, erklärten, wozu die Truppe gut ist, und warum sie für das Leben im Dorf eigentlich unverzichtbar ist. Höhepunkte der Vorführungen: Tauziehen mit einem Schlauch, das Löschen einer Miniatur-Hauswand mit der Kübelspritze und vieles mehr. Ein Kuchenbuffet zur Stärkung, besonders für die zahlreichen erwachsenen Begleiter, rundeten den Rahmen ab. Zeitnah soll jetzt eine Kinderfeuerwehr gegründet werden, ein  Betreuer-Stab steht bereits fest: Melanie Förster, Sandra Fuhrwerk, Nicole Staffhorst, Annika Bergmann, Timm Staffhorst und Lars Bergmann, haben sich dazu bereit erklärt.
Weitere Anmeldungen und Auskünfte erteilt Bergmann unter Telefon (05073) 926071

Von Dirk von Werder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt