Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schützen marschieren auf dem Ökomarkt auf

Neustadt Schützen marschieren auf dem Ökomarkt auf

Mit einem Aufmarsch auf dem Ökomarkt haben Mardorfs Schützen und ihre Gäste am Sonntag die Besucher dort überrascht. Auch Bordenau feierte seine Majestäten, dabei blieben die Schützen aber weitgehend in ihrem Revier am Dorfteich.

Voriger Artikel
Freibad eröffnet mit Party am Pfingstwochenende
Nächster Artikel
Schützenkönig - wie begehrt ist der Titel?

Durchs ganze Dorf und auf den Öko-Markt: Mardorfs Schützen feiern ihre Königin Alexandra Arndt mit reichlich Bewegung.

Quelle: Kathrin Götze

Mardorf. Richtig kuschelig wurde es auf dem belebten Aloys-Bunge-Platz, als Mardorfs Schützen samt Gastvereinen und Musikzügen zwischen den Buden einmarschierten. "Heute haben wir richtig Spaß", sagte Vereinschef Friedrich Wilkening schmunzelnd. Grund für den Überraschungsbesuch ist die Tatsache, dass Schützenkönigin Alexandra Arndt nach wie vor an ihrem Haus baut - ersatzweise nagelten die Schützen ihre Siegerscheibe ans Heimatmuseum.

Denn dort hängt schon Arndts Trophäe aus dem Vorjahr, die Schützenkönigin hat ihren Titel verteidigt. Erneut sind die Damen im Mardorfer Königshaus stark vertreten, das Trio vervollständigen Bianca Meyer als Jugendkönigin und Doris Schumann als Damenkönigin. Einzig bei den Senioren setzte sich mit dem Vereinsvorsitzenden Friedrich Wilkening ein Mann durch.

Tradition regiert am Dorfteich

Auch in Bordenau gibt es einen Titelverteidiger: Thomas Stolte verbesserte nach dem Sieg im vergangenen Jahr sein Schießergebnis sogar noch. Um sich schart der Schützenkönig die Damenkönigin Doris Kartal, Kinderkönigin Charlyn Wenske, Jugendkönig Felix Hennig und Bürgerkönig Bernd Everding.

Neu im Festprogramm der Schützen war dort ein Country-Abend am Freitag, recht gut besucht, fand König Stolte. Ebenso wie die Tanzparty am Sonnabend. Auch der Rummel am Dorfteich hat nach wie vor eine Menge Freunde.

doc6pmugtszzmql7enxlg1

Fotostrecke Neustadt: Schützen marschieren auf dem Ökomarkt auf

Zur Bildergalerie

Von Kathrin Götze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smqf7mqbbd16liomer2
Vorfreude pur - wo, wenn nicht in Himmelreich?

Fotostrecke Neustadt: Vorfreude pur - wo, wenn nicht in Himmelreich?