Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Weitere Sperrungen auf Neustadts Straßen

Neustadt Weitere Sperrungen auf Neustadts Straßen

Der Straßenverkehr im Neustädter Land läuft weiterhin nicht reibungslos - auch in der zweiten Hälfte der Herbstferien gibt es Straßensperrungen, Baustellen und Änderungen im Busfahrplan zu vermelden.

Voriger Artikel
Helferteams sichern 137 umgestürzte Bäume
Nächster Artikel
Stadt lässt erst Abgaswerte errechnen

Auch in den Herbstferien machen Straßensperrungen Autofahrern das Leben schwer.

Quelle: Holger Bahl

Neustadt. Die Sanierung der Mecklenhorster Straße dauert an - auch die Einmündung zur Apfelallee voraussichtlich am Mittwoch, 11. Oktober, zwischen 7 und 16 Uhr, neu gepflastert und dafür gesperrt. Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge für den Zeitraum der Arbeiten außerhalb der Apfelallee abzustellen, beispielsweise auf dem Schützenplatz, sagt Stadtsprecher Benjamin Gleue.

Weil ein neues Wohnhaus an das Kanalsystem angeschlossen werden muss, wird auch die Wunstorfer Straße, Höhe Keplerweg, für bis zu fünf Tage halbseitig gesperrt. Die Arbeiten finden zwischen Montag, 9. Oktober und Freitag, 13. Oktober, statt. Der Verkehr wird durch eine Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet.

Schon seit Mittwoch sind die Bauarbeiter auf der Bunsenstraße, Einmündung Lindenstraße, angerückt - und sanieren, was während der Arbeiten in den Sommerferien nicht geschafft wurde: Gehweg, Gosse und Fahrbahn-Oberfläche. Am Montag, 9. Oktober, soll die Einmündung ab 7 Uhr gesperrt werden, um eine neue Asphaltdeckschicht auftragen zu können. Die Sperrung dauere voraussichtlich fünf bis sechs Stunden, witterungsbedingt könne es allerdings zu Verzögerungen kommen, sagt Stadtsprecher Gleue.

Das wirkt sich auch auf den Busverkehr aus: die Regiobus-Linien 421 und 820 fahren während der Sperrung die Haltestellen Lindenstraße, Nicolaistift, Sauerbruchweg, Krankenhaus/Röntgenstraße, Krankenhaus und Bunsenstraße in beide Richtungen nicht an. Fahrgäste von und zum Krankenhaus können weiterhin die Linie 803 nutzen, teilt Regiobus mit..

Von Leonie Frank

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x6l03opf45lxm8idjp
Bauarbeiter legen alten Abwasserkanal frei

Fotostrecke Neustadt: Bauarbeiter legen alten Abwasserkanal frei