Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Tänzer trainieren unter neuer Lichtanlage

Neustadt Tänzer trainieren unter neuer Lichtanlage

Der Tanzsportclub Blau-Weiß Neustadt investiert in neue Technik im Vereinsheim an der Siemensstraße: Eine moderne Lichtanlage schafft im Tanzsaal die passende Stimmung zur Musik. Ein Zuschuss kam vom Regionssportbund.

Voriger Artikel
Spiekermann stellt neues Buch vor
Nächster Artikel
Reservisten und Heimatfreunde beim LTG 62

Die Tanzpaare um die TSC-Vorsitzende Monika Stolle freuen sich über die neue Lichtanlage im Tanzsaal.

Quelle: Kirst

Neustadt. Die Tanzpaare des Erwachsenenkurses drehen im TSC-Saal ihre Runden. Monika Stolle, Kursleiterin und Vereinsvorsitzende, korrigiert hier und da Haltungen, lobt, zeigt neue Schrittabfolgen. Dann wechseln Tanz und Musik, Stolle eilt hinters Pult, dämmt die Beleuchtung im Saal. Nur noch zwei Streifen tauchen den Raum in ein sanftes Licht.

Das ist möglich, seit der Verein über eine neue Beleuchtungsanlage verfügt. Die alte musste moderner LED-Technik weichen. "Die ist viel günstiger im Verbrauch und bietet mehr Möglichkeiten für unterschiedliche Stimmungen", sagt Stolle. Die fünf Lichtstreifen lassen sich einzeln ansteuern.

Die Beleuchtung war im Zuge der Deckensanierung ausgetauscht worden, teils in viel Eigenleistung der Vereinsmitglieder geschultert. Mit rund 22.000 Euro schlug die Erneuerung schließlich zu Buche, 5400 Euro steuerte der Regionssportbund als Zuschuss bei.

243 Mitglieder zählt der TSC Blau-Weiß zurzeit. "Wir hoffen, auch dank dieser Renovierung den Verein für unsere Paare und künftige Tänzer attraktiv zu halten", so Stolle, die an der Spitze des 1974 gegründeten Clubs steht.

Info: Ein Standard-Latein-Workshop für Einsteiger beginnt am Sonnabend, 22. April, beim TSC Blau-Weiß. Die richtigen Schrittfolgen werden Neulingen in vier Einheiten von je 90 Minuten vermittelt, sonnabends jeweils ab 17 Uhr. Auskünfte und Anmeldungen unter Telefon (05032) 62771 und 65823.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6w8m1tv0au0hcehg15p
Gestatten: Neustadts absolutes Spitzenteam

Fotostrecke Neustadt: Gestatten: Neustadts absolutes Spitzenteam