Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Tourist-Information erweitert ihren Service

Neustadt Tourist-Information erweitert ihren Service

Ab sofort sind Veranstaltungskarten des Theater- und Konzertkreises (TKK) auch in der Tourist-Information Neustadt erhältlich. Mit Zugriff auf das Buchungssystem des TKK stehen Karten für das Theater im Gymnasium sowie für Schlosskonzerte, Gutscheine oder Schnupper-Abos zur Verfügung.

Voriger Artikel
Eilvese bittet erstmals zum Bürgerball
Nächster Artikel
Südlink: Mancher ist noch skeptisch

Bei einem Schulungstermin erklärte der Vorsitzende des TKK, Magnus Ronge (zweiter von rechts), den anwesenden Mitarbeitern den Umgang mit dem Buchungssystem.

Quelle: privat

Neustadt. Willi Rehbock und Nina Vanessa Bergmann von der Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT) sowie der Vorsitzende des TKK, Magnus Ronge und Geschäftsführer Ernst Hahne waren sich beim ersten Gespräch einig. Für Gäste und Bewohner der Stadt Neustadt sei es sinnvoll, Zimmervermittlung, Auskünfte über die örtlichen Freizeitangebote und Veranstaltungskarten an einer Stelle zu finden.

Bei einem Schulungstermin in den Räumlichkeiten der Tourist-Information in der Marktstraße 5, erklärte Ronge, den Mitarbeitern den Umgang mit dem Buchungssystem. Für den TKK ist diese Zusammenarbeit eine gute Möglichkeit, den Wünschen der Kunden nach längeren Öffnungszeiten Rechnung zu tragen. In der eigenen Vorverkaufsstelle, Marktstraße 34, sind zusätzlich auch Theater-Abonnements und Karten für Fremdveranstaltungen erhältlich.

Mit der Tourist-Information und der Buchhandlung Biermann sind TKK-Karten jetzt an drei Stellen in der Innenstadt während der Öffnungszeiten erworben werden. Außerdem können Karten rund um die Uhr auf www.tkk-neustadt.de bestellt werden.

Von Susann Brosch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin