Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unter den Rotoren sind sich für Windkraft

Wulfelade Unter den Rotoren sind sich für Windkraft

Das Windfest der Region hat am Sonntag viele Schaulustige nach Wulfelade gelockt. Zum Programm zählten Tanzgruppen, Musik und Informationsstände.

Voriger Artikel
Dem Wauwau zuliebe: Hundebaden ohne Chlor
Nächster Artikel
Markt setzt auf Lichteffekte

Zum Windfest der Klimaschutzagentur Region Hannover fanden gestern fast 2000 Besucher den Weg nach Wulfelade. Susanna Selig und Pedrow Prüser warben für die Energie aus der Luft.Lunitz

Quelle: Thomas Lunitz

Wulfelade. Sonnenblumen auf den Tischen, Infostände von Windkraftbetreibern und Landschaftsplanern und jede Menge Musik und Unterhaltung dazu. Beim Windfest der Region Sonntag in Wulfelade stimmte die (Wind)richtung. „Der Spaß soll nicht zu kurz kommen“, erklärte Nina Harrendorf von der Klimaschutzagentur Hannover und schickte ihr Wind-Maskottchen „Cleo“ auf Tour. Onkel Werner’s Blechhaufen, Wölper Löwen oder Tanzgruppen vom TSV Mühlenfeld sorgten für Stimmung. Und in Angesicht der Aufkleber „Atomkraft? Nein Danke“ waren sich unter den Rotoren auch (fast) alle einig: „Windkraft? Ja, Bitte!“

lun/vw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk7393s99fjtcwhhda
Horror-Clip soll Autofahrer aufrütteln

Fotostrecke Neustadt: Horror-Clip soll Autofahrer aufrütteln