Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
EU unterstützt Dorfgemeinschaftshaus-Verein

Neustadt EU unterstützt Dorfgemeinschaftshaus-Verein

Die EU unterstützt die anstehende Deckensanierung im Dorfgemeinschaftshaus Niedernstöcken. Das war nur eine der guten Neuigkeiten, die Jörg Kronenberg, Vorsitzender des Vereins Dorfgemeinschaftshaus Niedernstöcken, bei der Jahresversammlung verkündete.

Voriger Artikel
Einer geht noch? Neuer Reitverein gegründet
Nächster Artikel
Schulsanitäter tragen einheitliches Blau

Der große Veranstaltungsraum im Dorfgemeinschaftshaus Niedernstöcken erhält dank EU-Fördermitteln demnächst eine neue Decke.

Quelle: Privat

Niedernstöcken. Gut 10.000 Euro wird der Verein von der EU erhalten. Diese Summe deckt 70 Prozent der anfallenden Kosten, die verbleibenden 30 Prozent teilen sich Stadt und Verein. Noch in diesem Jahr soll mit den Arbeiten begonnen werden.

Der Verein bewegt viel. Erst 2016 waren die Ölheizung durch eine mit Erdgas betriebene ausgetauscht, die nördliche Fensterfront sowie der Spielplatz erneuert und der ehemalige Maschendrahtzaun durch einen stabilen Doppelstabmattenzaun ersetzt worden. "Wir sind sehr dankbar für die finanzielle Rückendeckung durch den Realverband, die Betreiber der Windkraftanlagen und dem Ortsrat Mandelsloh", führt Kronenberg aus. Allein für die neue Heizung hatte der Ortsrat gut 4000 Euro beigesteuert.

Der Verein hat derzeit 220 Mitglieder. Zum an diesem Wochenende bestätigten Vorstand gehören neben Kronenberg Sven Wegener als sein Stellvertreter, Kassenwart Michael Clausing und Schriftführer Marvin Rieß. Clausing fungiert zusätzlich als Ansprechpartner für die Vermietung des Dorfgemeinschaftshauses. 2016 war es an 85 Tagen gebucht. Einen Großteil machten die Tischtennisabende, die Übungstreffen der Rowoler Danzlüt und die Public-Viewings der Landjugend zur Fußball-EM aus. Aber auch die Niedernstöckener Vereine nutzen die Räume für Versammlungen und Privatfeiern.

Für 2017 steht als großes Ereignis die Feier zum 25-jährigen Jubiläum im Kalender. Am 12. August soll ein großes Menschenkicker-Turnier auf einen Empfang im Dorfgemeinschaftshaus folgen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Christina Lange

doc6x6l03opf45lxm8idjp
Bauarbeiter legen alten Abwasserkanal frei

Fotostrecke Neustadt: Bauarbeiter legen alten Abwasserkanal frei