Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Zum Erntefest gibt es eine Reeperbahn

Schneeren Zum Erntefest gibt es eine Reeperbahn

Einfallsreich sind die Schneerener, besonders wenn es ans Erntefest geht. Dieses Jahr stand der Umzug im Zeichen der Reeperbahn.

Voriger Artikel
Nöpke – einfach lebenswert
Nächster Artikel
Rowdy zerkratzt über 20 Autos

Zarte Reeperbahn-Gewächse betören während des Erntefestes.

Quelle: Patricia Chadde

Neustadt. Als mobilen Straßennamen hatte Schneeren an diesem Wochenende für 48 Stunden eine Reeperbahn mit originell gekleideten Geschöpfen. Wenn auch noch Klosterbrauerei und Hochzeitswagen, Eichhörnchengefährt und Achterbahncrew durch die Straßen ziehen, dann ist Erntefest.

Ein Name bürgt für Qualität, für Lebensfreude, Fantasie und Begeisterung: Erntefest in Schneeren. Über 30 Erntewagen machten ließen beim Umzug am Sonntag einmal mehr Karnevalsstimmung aufkommen.

Zur Bildergalerie

Bei Schützenkönig Henning Kruse wurde die äußerst stattliche Erntekrone gebunden, die zum traditionellen Teil des bunten Erntefest-Umzugs zählte. Ansonsten sprühten die Einwohner wieder vor Einfallsreichtum und zeigten sich äußerst wandlungsfähig. Wer im Vorjahr noch als Schlumpf unterwegs war, hatte sich diesmal mit süßen Petticoats in Schale geworfen. Auch Gespenster und Piraten waren mit von der Partie, die musikalisch von Schneerens Schützen sowie Musikzügen aus Rehburg-Loccum und Eilvese begleitet wurden. Übrigens waren Ritterfräulein und Henker mit ihrer Burg mobil und kamen aus Eilvese angerückt.

Von Patricia Chadde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt