Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Zwei Menschen bei Unfall verletzt

Neustadt Zwei Menschen bei Unfall verletzt

Zwei Verletzte, zwei stark beschädigte Autos und eine schiefe Ampel - das ist die Bilanz eines Unfalls an der Einmündung Landwehr/Königsberger Straße.

Voriger Artikel
Very british: Musik wird mit Humor serviert
Nächster Artikel
Diskussion über Änderungen beim Wochenmarkt

Autofahrer müssen zwar etwas schief gucken, um die Signale zu sehen, die Ampel ist aber auch nach dem Unfall funktions
fähig.

Quelle: Thomas Lunitz

Neustadt. Am Montag gegen 8 Uhr hatte ein 34-jähriger Caddy-Fahrer beim Abbiegen einen Fußgänger übersehen und angefahren. Fahrer wie Fußgänger mussten im Krankenhaus behandelt werden. In der Folge des Zusammenpralls verlor ein Audi-Fahrer die Gewalt über sein Fahrzeug. Das fuhr gegen eine Ampel. Die Ampel erwies sich als hart im Nehmen: Obwohl stark in der Neige, funktioniert sie weiterhin. Bis die Ampel ersetzt wird, ist die zweite Ampel an der Fahrbahn gültig.

Von Benjamin Gleue

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt