Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Stöckendrebber
Stöckendrebber
Neustadt
Anna und Marek Konarski wollen die Wände des Bahnhofstunnels mit Bildern aus Neustadts Ortschaften gestalten - und sie suchen junge Mitstreiter.

Trist und grau ist der Bahnhofstunnel nun die längste Zeit gewesen. Spätestens im Herbst 2018 soll er mit bunten Bildern aus dem Neustädter Land verziert sein. Sie entstehen bei einem Mitmach-Projekt, bei dem sich Jugendliche aus dem ganzen Stadtgebiet einbringen sollen.

mehr
Neustadt
Das neue A-Team der Liebfrauen-Gemeinde, vom Kirchturm aus gesehen.

Die meisten von ihnen haben sich beim Konfirmanden-Ferienseminar begeistern lassen. 36 Jugendliche machen jetzt mit bei „A-Team“, lassen sich für die Jugendarbeit in den evangelischen Kirchengemeinden in Neustadt ausbilden. Es dürfen noch mehr werden.

mehr
Neustadt

Acht Vereine – ein Schützenfest. Stöckendrebber ist in diesem Jahr zu Himmelfahrt Ziel der Schützen aus dem Norden gewesen. Denn dort trugen sie Ihr Kreisschützenfest aus.

mehr
Neustadt
Mit dem Hissen der Stadtfahne am Erichsberg beginnt in Neustadts Kernstadt die große Zeit der Schützen.

Der Frühsommer ist die große Zeit der Schützenfeste, die Vorbereitungen darauf laufen in vielen Stadtteilen auf Hochtouren.

mehr
Neustadt
Gästeführerin Ulrike Ostermann führt sprichwörtlich durch Neustadt.

Die Sau rauslassen? Die Klappe halten? Die Bedeutung von Redewendungen bestimmt einen Teil des neuen Programms der Neustädter Gästeführerinnen. Es heißt genau zuhören und hinschauen.

mehr
Neustadt
Es gibt viele Möglichkeiten im Neustädter Land, das Osterfeuer zu genießen.

Im Neustädter Land gibt es auch in diesem Jahr wieder eine große Auswahl an Osterfeuern. Ein Überblick:

mehr
Neustadt
Parkplätze auf privatem (vorn) und öffentlichem Grund am Wallhof in der KeMornstadt. Wer keine vorhält, soll künftig mehr Ablöse zahlen.

In Neustadts Wohngebieten sollen die Straßen passierbar bleiben, nicht von parkenden Autos blockiert werden. Darauf zielt eine Satzungsänderung ab, die die Stadtverwaltung auf den Weg bringt: Die Ablöse für nicht gebaute Parkplätze auf dem eigenen Grundstück soll steigen.

mehr
Neustadt
Mitglieder der UWG Neustadt informieren sich im Schneerener Wasserwerk.x

Erneut ist die Qualität des Trinkwassers im Neustädter Land Diskussionsthema. Etliche Brunnen des Wasserverbands weisen relativ hohe Nitratwerte auf. Initiativen fordern nun, die Qualität zu verbessern. Verbandsgeschäftsführer Reinhard Niemeyer ruft zur Besonnenheit auf.

mehr
Neustadt
Zahlreiche Werkzeuge und Bauteile hat die Polizei sichergestellt, sie sucht nun nach Eigentümern. Alle Bilder sind unter www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/3600975 zu finden

Die Polizei Nienburg sucht nach den Eigentümern etlicher hochwertiger Werkzeuge und Bauteile, die sie in einem größeren Hehlerlager gefunden hat. Wahrscheinlich sind die Stücke im Jahr 2015 oder kurz davor gestohlen worden.

mehr
Neustadt
Der 24-Jährige kam ins Krankenhaus

Ein 24-Jähriger Mann aus Stöckendrebber wurde bei einem Streit mit seiner Lebensgefährtin verletzt.

mehr
Neustadt
Ein Modell zeigt die geplante SüdLink-Trasse von Tennet.

Das Unternehmen Tennet hat die Vorentscheidung bekannt gegeben, bei den Planungen für die Stromautobahn Südlink der Trassenführung durch den Osten der Region Hannover den Vorzug zu geben. In Neustadt bleiben die Reaktionen verhalten bis skeptisch.

mehr
Neustadt
Bauhof-Mitarbeiter Andreas Wickbold sammelt wild entsorgten Müll am Ziegeleiberg ein.

Die öffentlichen Abfallbehälter im Stadtgebiet werden immer häufiger zur Sammelstelle für illegal entsorgten Restmüll und Grüngutabfälle. Auch die Wertstoffinseln im Stadtgebiet werden auf diese Weise gern aus Bequemlichkeit oder vielleicht auch Unwissenheit zweckentfremdet.

mehr
1 3 4 ... 6
doc6w9rcmgicrdo97hpebu
Elektromobilität in Neustadt

Fotostrecke Neustadt: Elektromobilität in Neustadt