Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Vesbeck
Vesbeck
Neustädter Land
Wildwechsel ist im Herbst besonders kritisch - die Tiere sind in der Dämmerung schwieriger zu sehen, der Bremsweg ist länger.

Einen gewaltigen Schrecken, eine Schürfwunde und ein demoliertes Auto trug eine 20-jährige Frau aus Neustadt aus der Begegnung mit einem Reh auf der Straße davon. Das Tier war ihr in der Nacht zu Sonntag gegen 23.30 Uhr vor den Kühler gesprungen, als sie aus Himmelreich kommend Richtung Eilvese fuhr.

mehr
Neustadt
Symbolbild

Der Trend zur Briefwahl ist ungebrochen: Freitag Vormittag hatten bereits 4640 Neustädter ihre Stimme für die Landtagswahl am Sonntag postalisch oder in der Briefwahlstelle der Stadt abgegeben. Zur vorigen Landtagswahl 2013 waren es insgesamt 2789 gewesen.

mehr
Neustadt
Bei der Zustellung der Wahlbenachrichtigungen zur Landtagswahl gab es in Helstorf Probleme.

Das hat es so noch nicht gegeben: Wegen eines Zustellproblems haben mehr als 100 Helstorfer ihre Benachrichtigungskarten zur Landtagswahl am nächsten Sonntag, 15. Oktober, nicht bekommen.

mehr
Neustadt

"Wer Schönes sucht,wird Schönes finden", das ist das Motto von Hobbyfotografin Doris Dräger. Für das nächste Jahr hat sie zwei Kalender mit Bildern aus der Region im Angebot.

mehr
Esperke
Im Rettungswagen wurde die 27-jährige ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)

Aus ungeklärter Ursache ist eine 27-jährige Autofahrerin am Montagabend gegen 22 Uhr zwischen Warmeloh und Vesbeck mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die junge Frau wurde bei dem Unfall im Auto eingeklemmt und offenbar schwer verletzt.

mehr
Neustadt
Die Vesbecker Kinderfeuerwehr

Schön für jedes Dorf, das eine Kinderfeuerwehr sein eigen nennt.

mehr
Neustadt
Umzug beim Erntefest Bordenau. Ein Gaumenschmaus war das Kuchenbuffet.

Die Zeit der Schützenfeste endet, abgelöst von den Erntefesten. In manchen Dörfern wird beides längst gemeinsam gefeiert.

mehr
Neustadt
Margret und Friedrich Riekenberg heute und vor 60 Jahren.

In Vesbeck sind die beiden immer noch "die Kreugers": 33 ihrer 60 gemeinsamen Ehejahre waren Margret und Friedrich Riekenberg Gastwirte im Dorf. Heute feiern beide Diamantene Hochzeit.

mehr
Neustadt
Anna und Marek Konarski wollen die Wände des Bahnhofstunnels mit Bildern aus Neustadts Ortschaften gestalten - und sie suchen junge Mitstreiter.

Trist und grau ist der Bahnhofstunnel nun die längste Zeit gewesen. Spätestens im Herbst 2018 soll er mit bunten Bildern aus dem Neustädter Land verziert sein. Sie entstehen bei einem Mitmach-Projekt, bei dem sich Jugendliche aus dem ganzen Stadtgebiet einbringen sollen.

mehr
Neustadt
Das neue A-Team der Liebfrauen-Gemeinde, vom Kirchturm aus gesehen.

Die meisten von ihnen haben sich beim Konfirmanden-Ferienseminar begeistern lassen. 36 Jugendliche machen jetzt mit bei „A-Team“, lassen sich für die Jugendarbeit in den evangelischen Kirchengemeinden in Neustadt ausbilden. Es dürfen noch mehr werden.

mehr
Mühlentag im Neustädter Land
Die Spielplatzinitiative Dudensen bekommt beim Mühlenfest den Ortsratspreis überreicht - und macht sich flott wieder an die Arbeit: Kinderschminken.

Pfingstmontag ist Mühlentag - das haben sich auf die Ortschaften im Neustädter Land nicht zweimal sagen lassen: Dudensen, Laderholz und Vesbeck haben bei Sonnenschein und warmen Temperaturen ihren Mühlen die Ehre erwiesen und mit vielen Besuchern Mühlenfest gefeiert.

mehr
Neustädter Land
Die Wassermühle in Laderholz wird zu Schauzwecken in Betrieb genommen, im Kaffeegarten wird gefeiert.

Pfingstmontag ist Deutscher Mühlentag. Dann wird auch in Laderholz, Dudensen und Vesbeck groß gefeiert. Besucher können die historischen Gebäude besichtigen, es sich an gedeckten Tischen in den Mühlengärten schmecken lassen und zu Live-Musik feiern.

mehr
1 3 4 ... 8
doc6x8nx5pfg0213k5x0hj
Amtsgericht zwingt Radfahrer zum Absteigen

Fotostrecke Neustadt: Amtsgericht zwingt Radfahrer zum Absteigen