Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Pattensen
Die Polizei beschlagnahmte die Waffe.
Pattensen

Ungewöhnlicher Zwischenfall in Pattensen: Ein junger Mann ist am Himmelfahrtstag durch einen Schuss schwer verletzt worden. Offenbar hatte sich der Schuss aus einer Waffe gelöst, die auf dem Nachttisch des Mannes lag.

mehr
Pattensen / St. Aubin
Höchster Orden für Ehrenbürger Blanquet
Höchste Ehre: Laurent Fabius, Präsident des Verfassungsrates (von links), Guillaume Bacheley, Abgeordneter des Departements Seine-Maritime, Jean-Pierre Blanquet, Ehrenbürgermeister von St.-Aubin-lès-Elbeuf und Ehrenbürger von Pattensen, Günther Griebe, ehemaliger Bürgermeister von Pattensen, seine Ehefrau Hildegard Griebe, Dolmetscherin Katrin Schwarze und Jean-Marie Masson, Bürgermeister von St. Aubin.

Jean-Pierre Blanquet, Ehrenbürger der Stadt Pattensen, ist jetzt Ritter der Ehrenlegion. Diese ranghöchste Auszeichnung des französichen Staates wurde Blanquet, Alt-Bürgermeister der Partnerstadt St.-Aubin-lés-Elbeuf, im Beisein von Günter Griebe überreicht, ehemals Bürgermeister von Pattensen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Eine Bluttat, die für eine 88-Jährige tödlich endete, erschüttert Bewohner und Mitarbeiter des DSG-Pflegewohnstifts An der Schützenallee in Pattensen.
Pattensen-Mitte / Hannover Tödliche Bluttat erschüttert Pflegeheim

Die tödliche Attacke eines 75-Jährigen auf eine 88-Jährige erschüttert Bewohner und Mitarbeiter des Pflegewohnstifts An der Schützenallee in Pattensen. Die Heimleitung verhängte eine Nachrichtensperre. Die Polizei ermittelt wegen Totschlags.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
In diesem Heim ereignete sich die Tat.
Pattensen 88-Jährige stirbt nach Angriff in Seniorenheim

In einem Pattenser Seniorenheim hat am Donnerstag ein 75-jähriger Bewohner eine 88-jährige Mitbewohnerin attackiert. Die Frau erlag am Abend ihren schweren Verletzungen. Der Mann soll laut Polizei dement sein. 

mehr

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
Demenzkranker verletzt 88-Jährige lebensgefährlich

In einem Pattenser Seniorenheim hat ein 75-Jähriger Bewohner eine 88-jährige Mitbewohnerin attackiert und dabei lebensgefährlich verletzt. Der Mann soll laut Polizei dement sein.

Pattensen
Pattensen-Mitte
Mit einem Frühstück und Musik der Band Wednesnight begrüßen die Schüler der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen die Gäste aus Frankreich.

Mit einem leckeren und reichlichen Frühstück wurden am Mittwochmorgen Gastschüler aus dem französischen St. Aubin in der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen empfangen. Die 14 Achtklässler werden eine vollgepackte Woche bei ihren deutschen Gastfamilien und in der KGS verbringen.

mehr
Pattensen-Mitte
Hans-Friedrich Wulkopf (links) und Jürgen Mroz vom SoVD überreichen Pflegestiftleiterin Martina Brucki die SoVD-Plakette und Urkunde.

Das CMS-Pflegewohnstift in Pattensen wurde vom Sozialverband Deutschland (SoVD) für seine Barrierefreiheit ausgezeichnet. Leiterin Martina Brucki erhielt am Dienstagnachmittag in der Einrichtung an der Koldinger Straße von Hans-Friedrich Wulkopf eine Plakette.

mehr
Schulenburg
Margit Krondak fühlt sich wohl im Kreis ihrer Spielkreiskinder.

Für Margit Krondak ist es das Ende eines Herzblutprojekts: Der Spielkreis im Gemeindehaus in Schulenburg wird zum 31. Juli diesen Jahres geschlossen. Krondak hat ihn 24 Jahre geleitet und erinnert sich an eine gute Zeit mit "tollen Kindern und tollen Eltern".

mehr
Pattensen-Mitte
Die Sanierung der Grundschule Pattensen an der Marienstraße ist immer noch in der Diskussion.cvxcxc

Die CDU hält an der Sanierung und Erweiterung der Grundschule Pattensen fest. Ein Neubau sei zu teuer, heißt es. Außerdem seien die Folgen einer Verlagerung der Schule für das Geschäftsleben in der Altstadt unkalkulierbar.

mehr
Jeinsen
Bereit für den Besuch der Jury in Jeinsen: Der Betriebshof hat die Beete frisch beplanzt und Künstler Ole Görgens hat zwei neue Stomkästen bemalt.Bereit für den Besuch der Jury in Jeinsen: Der Betriebshof hat die Beete frisch beplanzt und Künstler Ole Görgens hat zwei neue Stomkästen bemalt.

Jeinsen putzt sich für den Regionswettbewerb Unser Dorf hat Zukunft heraus. Am Freitag, 19. Mai, kommt die Jury vormittags zu Besuch, am Nachmittag soll das Ergebnis feststehen. Jeinsen konkurriert mit Nöpke (Neustadt am Rübenberge), Mesmerode (Wunstorf) und Eldagsen (Springe).

mehr
Koldingen / Grasdorf
Die Wanderung des Wegeteams führt auch durch die Leinenauen bei Koldingen. Die Teilnehmer können einen Blick auf das Storchennest in Grasdorf werfen.

Eine geführte Radtour oder Wanderung auf dem Leineauen-Weg bietet das ehrenamtliche Wegeteam Pattensen für Sonnabend, 20. Mai, an. Treffpunkt der kostenfreien Tour ist um 10 Uhr am Rodelberg am Ende des Redener Wegs in Pattensen-Mitte.

mehr
Jeinsen / Hüpede
Minimales Schadensbild? Das lässt sich angesichts eines Schlaglochs wie in der Jahnstraße in Jeinsen wohl kaum behaupten.

Die Ortsräte Jeinsen und Hüpede fordern, im Haushalt für 2018 mehr Geld für Straßenreparaturen einzustellen. Die Jeinser SPD hat sogar eine eigene Straßenbegehung gemacht und die zahlreichen Mängel im Dorf detailliert aufgelistet.

mehr
Pattensen-Mitte
Es wird ab und zu etwas lauter: Das Swing-Orchester Hannover sorgt in der St. Lucas-Kirche in Pattensen für beste Unterhaltung.

Mediterranes Flair im Kirchgarten mit Sekt, Bier und Orangensaft, Muttertag, endlich wirkliche Frühlingstemperaturen, und dann auch noch ein Konzert mit dem Swing-Orchester Hannover, das genau auf diesen speziellen Termin zugeschnitten zu sein schien.

mehr
Pattensen-Mitte
Verwaltung schlägt neues Finanzierungsmodell für die Grundschule Pattensen vor.

Die Verwaltung hat im Finanzausschuss einen neuen Vorschlag zur Finanzierung der Sanierung oder des Neubaus der Grundschule vorgelegt. Dieses Jahr sollen 750.000 Euro Planungskosten in den Haushalt aufgenommen werden. Für 2018 und 2019 sollen dann jeweils sechs Millionen Euro eingeplant werden.

mehr
Kreativmarkt in Pattensen-Mitte
Annika Schlote ist mit ihrer erst zehn Wochen alten Tochter Maja zum Kreativmarkt gekommen. Hier schaut sie sich am Stand der Ausstellerin Katrin Rieger um: Die Hemmingerin bietet unter anderem einen "Geburtstag in der Tüte" und "Glück im Glas" an. In den Tüten und Gläsern sind verschiedene Materialien enthalten, die die Hemmingerin selbst zusammenstellt.

Die Organisatoren des Kreativmarktes von Mobile in Pattensen hatten am Sonntag mit mehreren Absagen zu kämpfen. "Gleich sechs Aussteller haben sich krankgemeldet", sagte Anke Brannys. Die Besucher und Aussteller waren aber dennoch mit dem Angebot zufrieden.

mehr
Pattensen-Mitte
Das Voktett Hannover tritt in der St. Lucas-Kirche in Pattensen auf. 

Das Vokalensemble Voktett Hannover tritt am Sonntag, 21. Mai, um 18 Uhr in der St. Lucas-Kirche auf. Unter dem Motto Liebesweisen präsentieren die Sänger weltliche und kirchliche Lieder aus 600 Jahren. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 8 Euro. Weitere Informationen auf voktett-hannover.de.

mehr
Pattensen
Wird das Spritzenhaus verkauft oder vermietet? Die Entscheidung soll nach den Sommerferien fallen.

Die Entscheidung über das ehemalige Spritzenhaus ist noch nicht gefallen. Doch es zeichnet sich eine rege politische Diskussion ab. Die SPD ist für eine Vermietung, die Grünen und die UWG-UWJ-Gruppe für einen Verkauf. Die CDU will abwarten, was mit der anliegenden Grundschule geschieht.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit! mehr

Pattensen in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 67 km²
  • Einwohner : ca. 13.900
  • Bevölkerungsdichte : 207 Einwohner je km²
  • Postleitzahl :30982 
  • Ortsvorwahlen : 05066, 05069, 05101, 05102
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Auf der Burg 1-2, 30982 Pattensen, Telefon (05101) 10010