Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Jeinsen
Jeinsen
Koldingen / Jeinsen
Vorrat für den Winter: Schwäne steigen auf, nachdem sich sich auf einer Wiese bei Koldingen vollgefressen haben.

Jede Kreatur hat ihre Tricks, möglichst gut durch den strengen Winter zu kommen. In Koldingen bietet ein Feld an der Unterführung der Bundesstraße 443 über die B 3 offenbar ein Festmahl für Schwäne. Bestimmt 60 Tiere, so schätzt Fotograf Torsten Lippelt, hat er dort beobachtet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jeinsen
Mit besten Wünschen und einer Geschenktüte wird die neue Vorsitzende Margrit Schramm (links) von ihrer Vorgängerin Elke Schiefer im neuen Amt begrüßt.

Der Landfrauenverein Jeinsen hat eine neue Vorsitzende. Margrit Schramm ist Nachfolgerin von Elke Schiefer, die sich nicht mehr zur Wahl stellte. Fast 60 Mitglieder sprachen sich für die frühere Wirtin des Landgasthauses aus. Sie war als einzige Kandidatin angetreten.

mehr
Schulenburg
Ältere Schulenburger müssen häufig ihren Heimatort verlassen, in dem die Thomaskirche, Homann's Hof (ganz links) und das Dorfgemeinschaftshaus (Mitte) das kulturelle und soziale Zentrum bilden.

Wer in Schulenburg aus Altersgründen nicht mehr selbstständig leben kann, muss seinen Heimatort verlassen. UWG und SPD beantragen unabhängig voneinander, dass die Stadt Pattensen sich für altersgerechte Wohnmöglichkeiten einsetzt. Die Anträge sind noch nicht öffentlich diskutiert.

mehr
Pattensen
Andreas Wolf in seinem neuen Büro.

Er ist schon seit gut einem Jahr an der Ernst-Reuter-Schule (KGS) tätig, aber jetzt kann er endgültig bleiben: Der Diplom-Pädagoge Andreas Wolf ist vom Land übernommen und mit einem unbefristeten Vertrag als Sozialarbeiter eingestellt worden. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Berufsorientierung.

mehr
Pattensen-Mitte
Die Bauweise des neuen B-Trakts an der KGS Pattensen lässt viel natürliches Licht in die Räume und gewährt schöne Ausblicke auf das Calenberger Land.

Selbst an einem so trüben Tag ist das Gebäude von Licht durchflutet. Das ist der erste Eindruck von dem neu erbauten B-Trakt der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen. Direktor Andreas Lust-Rodehorst, seine Stellvertreterin Mirjam Gerull und Fachbereichsleiter Andreas Ulrich hatten zur Führung gebeten

mehr
Jeinsen
Die Straße Auf der Masch ist klar als Anliegerstraße und Tempo-30-Zone gekennzeichnet.

Der Zustand der Straße Auf der Masch in Jeinsen ist immer wieder Anlass zu Klagen. Die Fahrbahn hat tiefe Löcher. Bei Regen steht ein Teil unter Wasser. Die Straße ist im Kurvenbereich sehr eng, so dass Fußgänger gefährdet werden. Der Ortsrat und die Stadt Pattensen wollen jetzt etwas unternehmen.

mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Der ersten Bäumes stehen bereits draußen - wie hier am Wehrbusch in Laatzen-Mitte. Abzulegen sind sie am Gehwegrand.

Ab Montag werden in der Region Tannenbäume abgeholt: In der Zeit vom 9. bis 20 Januar nimmt die Müllabfuhr an den jeweiligen Bioabfuhrtagen abgeschmückte Bäume mit. Der Abfallentsorger aha bittet darum, die Tannen am jeweiligen Abfuhrtag bis 7 Uhr an die Gehwegkante zu legen.

mehr
Jeinsen
Jeinsen will beim Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft antreten und dabei nicht nur mit seiner ehrwürdigen Vergangenheit punkten.

Jeinsen wird sich beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" bewerben. Dies empfahl der Ortsrat Jeinsen am Mittwochabend bei der Ortsratssitzung einstimmig. Die Stadtverwaltung soll die Bewerbung bis zum 31. Januar bei der Region Hannover einreichen.

mehr
Jeinsen
Schöner Ausblick: Die Vorstandsmitglieder des Bürgervereins Uwe Presuhn (links) und Uwe Lindau stellen eine Bank am Wiethbergweg in Jeinsen auf.

Für den Bürgerverein Jeinsen zieht der Vorsitzende Uwe Presuhn eine positive Bilanz für 2016 und kündigt die Highlights für 2017 an. Noch im gerade abgelaufenen Jahr haben Presuhn und die Vorstandsmitglieder Dieter Alm und Uwe Lindau eine weitere Bank im Ort aufgestellt.

mehr
Jeinsen
Knallerreste und leere Schnapsflaschen liegen seit der Silvesternacht auf dem landwirtschaftlichen Weg beim alten Silo in Jeinsen herum.

Vermutlich viel Spaß hatte eine Gruppe von Unbekannten bei ihrer Silvester-Knallerei an einem Feldweg in Jeinsen. Leider lagen die Reste am Dienstag immer noch auf dem Weg und im Feld herum. Anlieger und Mitglieder des Realverbands Jeinsen haben den Müll am Dienstagmittag eingesammelt.

mehr
Jeinsen
Auf die Zukunft: der Ortsrat mit Philipp Sehlen (CDU, links), Siegfried Rüstig (UWJ, Zweiter von rechts) und Dieter Alm (SPD, rechts) sowie Ortsbürgermeister Günter Kleuker (UWJ, Zweiter von links). Es fehlt Oliver Alt (UWJ).

Der Ortsrat Jeinsen um Ortsbürgermeister Günter Kleuker hat einen späten Weihnachtswunsch: Er will sich 2017 am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" beteiligen. Dieser Wettbewerb, der früher "Unser Dorf soll schöner werden", hieß, wird bundesweit durchgeführt.

mehr
Pattensen-Mitte
Erfolgsserie soll fortgesetzt werden: Plaketten im Foyer der Ernst-Reuter-Schule erinnern an die erfolgreiche Teilnahme bei der IdeenExpo.

Die Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen will sich wieder mit einem Projekt an der IdeenExpo 2017 beteiligen. Das gab Jürgen Steffenhag bekannt, der Physik, Chemie und Technik unterrichtet. Die Bewerbung ist eingereicht.

mehr
1 3 4 ... 36
Pattensen
doc6t9tj71nyyq10t09l9iy
Koldinger Teiche werden zu Schwanensee

Fotostrecke Pattensen: Koldinger Teiche werden zu Schwanensee