Volltextsuche über das Angebot:

23°/ 13° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Pattensen-Mitte
Mit einem gemeinsamen Frühstück in der Mensa werden die französischen Schüler an der KGS Pattensen begrüßt.

Mit einem gemeinsamen Frühstück wurden am Freitagmorgen die französischen Schüler aus St. Aubin in der KGS Pattensen empfangen. Alle - die Gäste aus der Partnerstadt und die gastgebenden Schüler der Ernst-Reuter-Schule - ließen es sich schmecken.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen-Mitte
Die Schüler des Schulsanitätsdienstes sowie Clemens Kühn (links) und Katrin Schindler (rechts) beobachten, wo Jürgen Herking (vorne rechts) Julian Hoffmann symbolisch die Elektroden des Defibrillator anklebt. Im Ernstfall müßte dies direkt auf der Haut erfolgen.

Noch besser helfen bei Notfällen können in Zukunft die 16 Schulsanitäter an der Ernst-Reuter-Schule (KGS) in Pattensen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen-Mitte
Bürgermeisterin Ramona Schumann und Fachbereichsleiter Jörg Laszinski schauen sich die Dachkonstruktion für die Wohnungen an der Koldinger Straße in Pattensen aus der Nähe an.

Ein sogenannter Infopoint unterrichtet bald über den Bau der Wohnungen für Flüchtlinge an der Koldinger Straße in Pattensen. Das kündigte am Donnerstag Bürgermeisterin Ramona Schumann bei einem Ortstermin an.

  • Kommentare
mehr
Pattensen-Mitte
Die Schüler der KGS Pattensen wollen beim 24-Stunden-Lauf alles geben.

Die Schüler der KGS Pattensen nehmen am 24-Stunden-Lauf am Sonnabend, 18. Juni, teil. Um den Teamgedanken auch nach außen sichtbar zu machen, suchen sie jetzt Sponsoren für einheitliche T-Shirts.

  • Kommentare
mehr
Pattensen-Mitte
Die Gefahrenstelle an der Jeinser Straße in Pattensen, bei der abgestellte Autos den Verkehr behindern, soll durch ein eingeschränktes Harteverbot entschärft werden.

Ein zeitlich eingeschränktes Halteverbot soll die Jeinser Straße (Kreisstraße 219) in Pattensen sicherer machen.

  • Kommentare
mehr
Hüpede / Oerie
Der Vorstand der SPD-Abteilung Hüpede-Oerie: Anja Lampe (von links), Wolfgang Witt, Marion Kimpioka, Jens Ernst und Dagmar Ernst.

Die SPD-Abteilung Hüpede-Oerie hat nach längerer Vakanz wieder einen kompletten Vorstand: Zur neuen Vorsitzenden wurde Ortsbürgermeisterin Marion Kimpioka gewählt, ihr Stellvertreter ist Jens Ernst. Das Amt der Schriftführerin übernahm Dagmar Ernst von Kimpioka, Kassenwart bleibt Wolfgang Witt.

  • Kommentare
mehr
Schulenburg
So könnte der Blick vom Spielplatz an der Erfurter Straße in Schulenburg aussehen, wenn neben die vorhandene Anlage (rechts) noch ein 200 Meter hohes Windrad gebaut wird.

Mehr Windkraft - ob in Schulenburg oder sonstwo - bringt die Energiewende nicht weiter. Das sagt Klaus Iffland. Er hielt am Dienstagabend in Schulenburg einen gut besuchten Vortrag. Jetzt wird eine Bürgerinitiative gegründet, die weitere Belastungen für Schulenburg verhindern soll.

  • Kommentare
mehr
Pattensen-Mitte
Musiker des Swing-Orchesters Hannover spielen Musik aus Mittel- und Lateinamerika ebenso wie modernen Jazzrock.

Klassischer Swing, Musik aus Mittel- und Lateinamerika sowie moderner Jazzrock: Die Musiker des Swing-Orchesters Hannover sind vielseitig. Wie groß ihr musikalisches Repertoire ist, zeigen sie am Sonntag, 29. Mai, in der Pattenser St.-Lucas-Kirche.

  • Kommentare
mehr
Pattensen / Springe
Das Amtsgericht Springe. (Symbolbild)

Eine Schlägerei mit Polizeieinsatz vor einem Club am hannoverschen Raschplatz im März 2015 hatte jetzt für einen 19-jährigen Pattenser ein Nachspiel am Springer Amtsgericht.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Bürgermeisterin Ramona Schumann (links) trägt sich im Beisein der Klimaschutzbeauftragten Dagmar Moldehn auf der Seite www.stadtradeln.de online als Teilnehmerin ein.

Zum ersten Mal nimmt Pattensen in diesem Jahr an dem bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln teil. Dabei sollen ab dem 29. Mai drei Wochen lang möglichst viele Kilometer auf dem motorlosen Zweirad zurückgelegt werden.

  • Kommentare
mehr
Schulenburg
Der neu gebaute und größere NP-Markt in Schulenburg öffnet am Donnerstag.

Der neue NP-Markt in Schulenburg wird am Donnerstag eröffnet. Dazu gehört auch eine Bäckerei. Das Fachmarktzentrum mit Sparkasse und Apotheke folgt im kommenden Jahr.

  • Kommentare
mehr
Jeinsen
An der Bundesstraße 3 in Höhe von Thiedenwiese sollen ein Damm und Auffangbecken den Hochwasserschutz für Jeinsen verbessern.

Die SPD Abteilung Jeinsen, Vardegötzen, Thiedenwiese drängt auf eine zügige Umsetzung der geplanten Maßnahmen zum Hochwasserschutz in Jeinsen. Die Stadt Pattensen kündigt den Bau von Damm und Becken für das kommende Jahr an.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
doc6pu21wv82gj5b36xmks
Viele Hundert Fans besuchen US-Car-Treffen

Fotostrecke Pattensen: Viele Hundert Fans besuchen US-Car-Treffen