Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
CDU und JU übergeben Spenden an MSC

Pattensen-Mitte CDU und JU übergeben Spenden an MSC

Viele Menschen hatten beim Osterfeuer in Pattensen ihren Spaß. Und sie dachten auch an andere und gaben für einen guten Zweck: 500 Euro Spenden konnten der CDU-Ortsverband Pattensen und die Junge Union (JU) Pattensen an den MSC übergeben.

Voriger Artikel
Tankbetrüger fährt Auto mit geklauten Kennzeichen
Nächster Artikel
SZFZ will Clubheim erhalten

Willkommende Osterüberraschung: Jonas Soluk (links) sowie Jörn Munke und Martin Jausch (rechts und Zweiter von rechts) übergeben die Spenden an Dennis Liebethal und Torsten Gadegast (Zweiter und Dritter von links).

Quelle: privat

Pattensen-Mitte. Das beim Osterfeuer am Sonnabend gesammelte Geld wurde gleich am Sonntag vom Ortsvorsitzenden Jonas Soluk und dem JU-Vorsitzenden Jörn Munke sowie seinem Stellvertreter Martin Jausch an MSC-Mannschaftskapitän Dennis Liebethal sowie Stadionsprecher Torsten Gadegast übergeben. CDU und JU hatten aus eigenen Mitteln selbst noch etwas dazu gelegt, um den Betrag von 500 Euro zu erreichen.

Dass das MSC-Vereinsheim abgebrannt ist, sei ein großer Schock gewesen, erläuterte Soluk, "nicht nur für den Verein". Das Clubhaus sei regelmäßig auch von anderen Vereinen und Privatleuten genutzt worden.

Bei der Übergabe in der ersten Pause des MSC-Spiels gegen die Deutsche Motoball-Nationalmannschaft sagte Jausch vor rund 250 Zuschauern: "Der MSC hat uns immer tatkräftig bei der Organisation des Osterfeuers unterstützt. Jetzt war es Zeit, auch etwas zurückzugeben." Liebethal dankte im Namen des Teams und des gesamten Vereins und sagte: "Diese tolle Aktion zeigt, dass die Pattenser zusammenstehen und auch bei einem solchen Unglück engagiert örtliche Vereine unterstützen. Das ist ein starkes Signal, über das wir uns sehr freuen!"

Der MSC hatte noch mehr Anlass zur Freude: Ingmar Binnewies von Binnewies Transporte und MSC-Vorsitzender Martin Winter von Winter Baustoffe Fuhrunternehmen spendeten ein neues Motorrad. Und bei einer Trikotversteigerung der Nationalmannschaft beim Testspiel gegen den MSC Seelze kamen 175 Euro zusammen, die an den MSC Pattensen gingen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sna48gkuzcp0mb5dfd
Obstbaumreihe bereichert Koldinger Feldmark

Fotostrecke Pattensen: Obstbaumreihe bereichert Koldinger Feldmark