Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Koldingen Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Dieser Kochversuch mündete in einem Feuerwehreinsatz: Am Sonntagvormittag wurde gegen 10.20 Uhr ein Feuer ein einem Mehrfamilienhaus an der Rethener Straße in Koldingen gemeldet. Als die Einsatzkräfte eintrafen, war von Flammen jedoch nichts zu sehen...

Voriger Artikel
Unfallflucht vor dem Pattenser Netto-Markt
Nächster Artikel
Gebühren für Pattenser Friedhof steigen

Nach 20 Minuten war der Einsatz in Koldingen beendet.

Quelle: Christian Elsner

Koldingen. Schon nach kurzer Zeit war klar, dass der vermeintliche Brand lediglich mit angebranntem Essen zu tun hatte. In der Küche der Wohnung wurde so viel Rauch erzeugt, dass die Feuerwehr alarmiert worden war. Die Einsatzkräfte konnten bereits um 10.40 Uhr wieder abrücken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6so7mh4fynorbmab11s
Gala für schwerkranke Kinder geplant

Fotostrecke Pattensen: Gala für schwerkranke Kinder geplant