Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Anlieger fürchten Kosten der Straßenerneuerung

Pattensen Anlieger fürchten Kosten der Straßenerneuerung

Mehr als 30 Zuhörer waren bei der Sitzung des Ortsrats Schulenburg am Montagabend anwesend. Die meisten von ihnen sind Anlieger der Kampstraße. Die Hausbesitzer wollten wissen, welche Kosten wegen der Erneuerung der Straße auf sie zukommen. 

Voriger Artikel
Steding: Unsere Tür steht offen
Nächster Artikel
Pattenser spielen Alphorn in der Oper

Die Kampstraße ist keine reine Wohnstraße, sondern sie wird auch von Landwirten genutzt, die zu ihren Feldern fahren. 

Quelle: Kim Gallop

Schulenburg. Da die Stadtverwaltung darüber noch keine Auskunft geben kann, war die Stimmung während der Sitzung teilweise angespannt bis aggressiv.

Die Kampstraße wird im kommenden Jahr neu ausgebaut, außerdem werden die Kanäle erneuert. Die Kosten für den Kanalbau trägt die Stadt Pattensen, an dem Bau von Straße und Gehwegen müssen sich die Anlieger beteiligen. Die Straßenbaukosten sollten etwa 630 000 Euro betragen. Die Eigentümer der 35 Häuser sollen 75 Prozent der beitragsfähigen Kosten tragen, weil es sich nach Einschätzung der Stadt um eine Anliegerstraße handelt. Baubeginn soll im März 2016 sein, 70 Prozent der Kosten werden als Vorauszahlung wohl im Sommer 2016 verlangt.

Der Ortsrat empfahl die Planungen einstimmig. Von den Zuhörern kam Kritik. Die Einstufung als Anliegerstraße erschien vielen als ungerecht. Einerseits werde die Fahrbahn auch von Anwohnern der Straße Am Brink befahren, andererseits von den Besuchern des nahe gelegenen Friedhofs. „Bei jeder Beerdigung ist die Straße vollgeparkt“, sagte ein Mann. Mehrere Hausbesitzer wiesen zudem darauf hin, dass die Kampstraße von landwirtschaftlichen Fahrzeugen genutzt wird, die von dort aus auf die Felder fahren. Dieser Tatsache trägt die Stadt Rechnung, indem die Tragschicht der Fahrbahn extra verstärkt wird. Dass sie die Kosten für diese Verstärkung mittragen sollen, wollte den aufgebrachten Anliegern nicht einleuchten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6so7mh4fynorbmab11s
Gala für schwerkranke Kinder geplant

Fotostrecke Pattensen: Gala für schwerkranke Kinder geplant