Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Marktplatz: Auf Dammstraße fahren Autos zu schnell

Pattensen-Mitte Marktplatz: Auf Dammstraße fahren Autos zu schnell

Auf der Dammstraße am Marktplatz in Pattensen sind die Autos und Lastwagen zu schnell unterwegs. Mehrere Mitglieder aus Rat und Ortsrat haben die Stadt aufgefordert, dort für mehr Sicherheit zu sorgen. Schließlich ist die Fläche seit kurzem ein verkehrsberuhigter Bereich - auch Spielstraße genannt.

Voriger Artikel
Streit ums Geld: Ehefrau schlägt Ehemann
Nächster Artikel
So schön war das Oktoberfest in Hüpede

Die Dammstraße in der Altstadt von Pattensen zwischen Marktplatz und Ratskeller ist viel befahren - nicht nur am Markttag.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen-Mitte. Das offzielle Schild, das weiß auf blau unter anderem ein mit einem Ball spielendes Kind zeigt, weist auf die Verkehrsregelung hin. "Von verkehrsberuhigter Zone kann nicht ansatzweise die Rede sein", sagt Jörg Walkowiak (SPD). "Da wird sehr schnell gefahren. Das ist grob fahrlässig." Außerdem seien dort Lastwagen unterwegs - auch viel zu schnell, hat Andreas Ohlendord (SPD) beobachtet. Walkowiak schlägt vor, dass mit einem Zusatzschild erläutert wird, was das Verkehrszeichen "Verkehrsberuhigter Bereich" genau bedeutet.

Die Verwaltung habe schon viele Beschwerden über die Situation bekommen, bestätigt Stadtsprecherin Andreas Steding. Wie bisher auch, dürften Lastwagen durch die Dammstraße und in Richtung Göttinger Straße auch durch die Steinstraße fahren. In der Talstraße sei aufgrund der zu geringen Straßenbreite kein Lastwagen-Verkehr erlaubt. "Wie die Regelung in Zukunft aussehen wird, ist noch nicht abschließend geklärt." In der kommenden Woche sei ein Gespräch zwischen Verwaltung und der örtlichen Polizei geplant.

Es sei denkbar, dass ein Zusatzschild aufgestellt wird, ergänzt Steding. So sei es auch beim verkehrsberuhigten Bereich in der Usedomer Straße gemacht worden. In einem solchen Bereich seien alle Verkehrsteilnehmer gleichberechtigt - Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer. Autos müssten im Schrittempo fahren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6smpuala203yp1roer2
Markt auf saniertem Platz kommt gut an

Fotostrecke Pattensen: Markt auf saniertem Platz kommt gut an