Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Talstraße bleibt noch länger Sackgasse

Pattensen Talstraße bleibt noch länger Sackgasse

Verkehrsprobleme auf der Talstraße: Wegen der Bauarbeiten zur Sanierung der Altstadt ist die Straße mindestens noch die gesamte nächste Woche eine Sackgasse. Obwohl dies ausgeschildert ist, fahren viele Autos dort rein. Trotz Verbot ist die nördliche Straßenseite zudem zugeparkt.

Voriger Artikel
Sportunterricht im Ratskeller?
Nächster Artikel
Mobile Toilette ist barrierefrei

Die Baustelle an der Talstraße führt zu Verkehrsproblemen: Trotz Parkverbot ist eine Seite zugeparkt.

Quelle: Tobias Lehmann

Pattensen. So einen großen Stau hat Lars Thiele lange nicht mehr vor seinem Coffeeshop gesehen. Das Café Zum Dänen liegt genau an der Stelle der Talstraße, an der die Baustelle beginnt. "Obwohl die Straße als Sackgasse ausgeschildert ist, fahren viele Autos hier rein", sagt der Betreiber des Cafés. Die Fahrer müssen umständlich wenden, da die Straße sehr schmal ist. Nicht wenige parken ihre Autos aber trotz des Verbots einfach an der Nordseite der Straße.

Die Baustelle auf der Talstraße in Höhe Marienstraße wurde zu Beginn der Woche eingerichtet und wird mindestens noch die nächste Woche bleiben, möglicherweise auch ein paar Tage länger. Die Marienstraße ist in der Zeit ausschließlich über die Steinstraße erreichbar. Stadtsprecherin Andrea Steding räumt ein, dass auch sie aus Gewohnheit schon einmal in die Talstraße gefahren ist, obwohl sie von der Sperrung weiß. "Das wird vermutlich vielen passieren. Doch der große Verkehrsstau wird sicherlich abnehmen, weil jetzt doch viele Fahrer von der Sperrung wissen", sagt sie.

Bürgermeisterin Ramona Schumann weist zudem darauf hin, dass die Talstraße in Höhe des Marktplatzes nach Abschluss der Arbeiten sowieso verkehrsberuhigt wird. "Ich kenne keine Altstadt, in der so viel Autoverkehr ist wie in Pattensen. Wir wollen, dass die Talstraße und die Dammstraße den Charakter von Durchgangsstraßen verlieren", sagt sie.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6smpuala203yp1roer2
Markt auf saniertem Platz kommt gut an

Fotostrecke Pattensen: Markt auf saniertem Platz kommt gut an