Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
250.000 Euro Schaden bei Feuer im Gewerbegebiet

Pattensen-Mitte 250.000 Euro Schaden bei Feuer im Gewerbegebiet

Bei dem Feuer im Gewerbegebiet Pattensen am Neujahrstag ist ein Schaden von mehr als 250.000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Ursache sei weiterhin unklar.

Voriger Artikel
Brandwache nach Feuer auf Lastwagen dauert an
Nächster Artikel
Tobias Eickhoff wird neuer Ortsbrandmeister

Die Polizei wird diese Fahrzeuge in den nächsten Tagen untersuchen.

Pattensen-Mitte. Durch  das Feuer am Neujahrstag gegen 13 Uhr seien ein abgestellter Sattelzug und zwei Sattelauflieger an der Werner-von-Siemens-Straße erheblich beschädigt worden. "Ein Anwohner hatte zunächst ein lautes Knallgeräusch wahrgenommen, anschließend Flammen im Bereich der auf einem Parkplatz abgestellten Fahrzeuge bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert", erläuterte ein Polizeisprecher.

Nach ersten Ermittlungen sei das Feuer im Bereich des abgestellten Sattelzuges ausgebrochen. "Die Flammen griffen anschließend offenbar auf zwei daneben geparkte Sattelauflieger über." Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes werden die Fahrzeuge in den kommenden Tagen untersuchen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6smpuala203yp1roer2
Markt auf saniertem Platz kommt gut an

Fotostrecke Pattensen: Markt auf saniertem Platz kommt gut an