Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Beim Fest entern Artisten die Marienburg

Pattensen Beim Fest entern Artisten die Marienburg

900 Besucher erlebten am Sonnabend in der wundervollen Kulisse von Schloss Marienburg erstklassige Comedy, Musik und Artistik. Bei der ausverkauften Best-of-Veranstaltung des Kleinen Fests, das sonst im Großen Garten in Herrenhausen über die Bühne geht.

Voriger Artikel
Altholzstapel gerät in Brand
Nächster Artikel
Illegale Graffiti kosten Steuergeld

Rebecca Carrington und Colin Brown vereinen Musik und Comedy auf sehr hohem Niveau.

Quelle: Daniel Junker

Pattensen. Eröffnet wurde der Abend von Standup-Comedian Sascha Korf mit einer sehr unterhaltsamen Vorstellung. Bei seiner über weite Strecken improvisierten Show bekamen auch einige Zuschauer ihr Fett weg.

900 Besucher erlebten am Sonnabend in der wundervollen Kulisse von Schloss Marienburg erstklassige Comedy, Musik und Artistik. Und zwar bei der ausverkauften Best-of-Veranstaltung des Kleinen Fests.

Zur Bildergalerie

Der Chilene Mister Dyvinetz war bei seiner Vorstellung der Herr des Rings: Er drehte sich mit seinem Arbeitsgerät mit ungeheurer Geschwindigkeit über Kopf – und trug dabei zeitweise sogar einen kleinen Jungen aus dem Publikum auf seinem Rücken.

Der Hannoveraner Matthias Brodowy präsentierte Möglichkeiten, wie man mit „gehobenem Blödsinn“ auf sich aufmerksam machen kann. Rebecca Carrington und Colin Brown vereinten zum Abschluss Musik und Comedy auf sehr hohem Niveau.

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sl7e3bkq08vhaeej00
Kalender für guten Zweck bereiten Freude

Fotostrecke Pattensen: Kalender für guten Zweck bereiten Freude