Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Im Café im Bad wird es mordsmäßig kreativ

Pattensen-Mitte Im Café im Bad wird es mordsmäßig kreativ

Das Café im Pattenser Bad (pab) wird zum Veranstaltungsort von Krimlesung und Krimidinner mit Günter von Lonski. Damit erfüllt sich ein Wunsch von Gerti Junge, die den Betrieb des Café im pab vom kurzem übernommen hat und die Räume auch für kulturelle Aktionen öffnen möchte.

Voriger Artikel
Ortsdurchfahrt in Hiddestorf voll gesperrt
Nächster Artikel
Parken an der Grundschule unterbinden

Machen das Café im Pattenser Bad zu einem kulturellen Treffpunkt: Gerti Junge und Günter von Lonski.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen-Mitte. Der Pattenser Autor Günter von Lonski hatte den Kontakt zur Junge gesucht und war mit seinen Ideen auf offene Ohren gestoßen. "Pattensen kann noch einen Veranstaltungsort gebrauchen", bekräftigt von Lonski.

Los geht es mit einer Lesung am Freitag, 21. Oktober. Sie beginnt um 18.30 Uhr im Café im Hallenbad, Am Hallenbad 1. Der Autor stellt dabei seinen sechsten und neuesten Hannover-Krimi "Hass verjährt nicht" mit der herben Hauptkommissarin Marike Kalenberger vor. Dabei geht es um Harald Perkuhn, Finanzinvestor und Großprotz, der unter mysteriösen Umständen stirbt. 

Der Eintritt kostet 8 Euro, darin ist ein Entspannungsschnäpschen enthalten. Eine Reservierung im Café unter Telefon (05101) 9901729 wird empfohlen, weil die Plätze begrenzt sind. Am Büchertisch sind der aktuelle Krimi und andere Bücher zu erwerben. Der Autor signiert sie auf Wunsch.

Mordsmäßig kreativ wird es beim Krimi-Match am Freitag, 4. November. Die Leitung hat Günter von Lonski. Dabei erhält jeder Teilnehmer den Anfang einer Krimigeschichte, die in Pattensen spielt. Dann wird eine Memory-Karte gezogen. Die Mitspieler haben dann drei Minuten Zeit, ihren Krimi weiter zu schreiben - wobei das Memory-Motiv (eine 2-Euro-Münze, eine Dose Bohnen oder ein erotisches Buch) eine Rolle spielen soll. Nach mehreren Schreibrunden werden die Geschichten eingesammelt. Zur Stärkung wird jedem Teilnehmer eine Portion Currywurst mit Pommes serviert. "So wird das Krimi-Match zum Krimi-Dinner", sagt von Lonski erfreut.

Eine Jury bewertet die Geschichten, und für die drei besten Storys gibt es ein Gratisfrühstück im Café im pab. Außerdem werden die Siegergeschichten mit Einverständnis der Autoren im Internet veröffentlicht. Das Spiel dauert etwa 60 bis 90 Minuten. Die Teilnahme kostet 8 Euro, Currywurst und Pommes sind im Preis enthalten. Auch bei diesem Termin wird eine Reservierung im Café dringend empfohlen. Autor von Lonski will den Anfang der Krimigeschichte demnächst auf seiner Homepage  unter www.vonlonski.net/krimimatch.html veröffentlichen.

doc6rei3gdc82db4w1t2nc

Bei der Lesung stellt der Autor seinen neuesten Hannover-Krimi "Hass verjährt nicht" vor.

Quelle: privat
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sosk1p9vpzojsv1hn4
Holzklötze bringen Kinder in Bewegung

Fotostrecke Pattensen: Holzklötze bringen Kinder in Bewegung