Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrradwerkstatt macht Sommerpause

Pattensen-Mitte Fahrradwerkstatt macht Sommerpause

Die Fahrradwerkstatt für und mit Flüchtlingen in Pattensen macht Sommerpause. Zeit für die Aktiven, eine Zwischenbilanz zu ziehen.

Voriger Artikel
Jubilar fährt knatternd zum Empfang
Nächster Artikel
Fahrer wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Das Team von der Fahrradwerkstatt: Heike (von links), Jens, Andrea, Arthur, Joachim, Andreas, Dirk, Renate, Udo und Dagmar.

Quelle: privat

Pattensen-Mitte. Nach Auskunft von Andrea Eibs-Lüpcke haben die ehrenamtlichen Helfer, die sich immer auf dem Hof an der Talstraße 5 treffen, in den sechs Monaten seit den Herbstferien weitere 87 Fahrräder in und um Pattensen eingesammelt. Sie haben sie gereinigt und - wenn möglich - repariert und fahrtüchtig gemacht.
An manch einem Freitag tauchten bis zu 30 “Neukunden" auf, die eines der kostenlosen Fahrräder mitnehmen wollten, dazu kamen oft noch ein bis zwei Dutzend Flüchtlinge oder andere Hilfsbedürftige, die eine kleinere oder mittelgroße Reparatur brauchten. Trotz mancher stressiger Momente hätten "die Helfer der Fahrradwerkstatt viel Spaß an ihrer Arbeit". Wobei es zum Prinzip gehört, dass die Kunden auch selbst zum Werkzeug greifen.
Das Team setzt sich seit nunmehr einem Jahr zusammen aus Mitgliedern des ADFC Hemmingen/ Pattensen, Mitgliedern des Flüchtlingsnetzwerks,  Privatleuten aus Koldingen, Pattensen umd Hüpede. Regelmäßig dabei sind auch fünf Flüchtlinge aus Syrien, Iran und Irak. Die Helfer im Alter zwischen 12 und 52 Jahren seien eine bunte Truppe, sagt Eibs-Lüpcke. Sie hätten "immer wieder die passende Idee für ein zu reparierendes Fahrrad" und würden viel voneinander lernen.
Die Werkstatt ist am 5. August wieder vor Ort. Die Helfer sind dann jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr an der Talstraße 5 anzutreffen. Spenden werden dann auch wieder angenommen: möglichst funktionstüchtige Fahrräder jeder Größe, Werkzeug, Kindersitze und Helme.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6spaekfnpieirkibk63
Literarische Weihnachtsbescherung im Stall

Fotostrecke Pattensen: Literarische Weihnachtsbescherung im Stall