Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Autos kreisen um den Marktplatz

Pattensen-Mitte Autos kreisen um den Marktplatz

Noch hat es sich offenbar in Pattensen nicht herum gesprochen: Die Dammstraße zwischen Marktplatz und Ratskeller ist voll gesperrt. Und das für drei Monate. Immer wieder mussten am Dienstag Autofahrer wenden.

Voriger Artikel
Polizei will Einbrüche verhindern
Nächster Artikel
Tödlicher Unfall auf B 3 bei Pattensen

Da geht jetzt nichts mehr: Die Dammstraße am Marktplatz ist für drei Monate voll gesperrt.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen-Mitte. Die Fahrzeuge kommen zwar noch in die Marien- und in die Hofstraße, doch auf dem Abschnitt dazwischen rollen nur noch die Bagger. Im Rahmen der Altstadtsanierung werden Leitungen erneuert und die Dammstraße wird verkehrsberuhigt ausgebaut.

Dass sich trotz der Vollsperrung doch immer noch Auto- und Lastwagenfahrer zu weit in die Altstadt vorwagen, ist nicht verwunderlich. Eine Umleitung ist nicht überall ausgeschildert. An den Wegweisern ist die Richtungsanweisung "Hiddestorf" einfach nur durchgestrichen.

Wer von der Göttinger Straße in die Talstraße einbiegt, muss immer noch glauben, dass er direkt bei der Polizeistation vorfahren kann. So erging es auch einem Mannschaftswagen der Polizei, dessen Fahrer vor der Absperrung abbiegen musste. Die Polizei ist bis auf Weiteres nur über den Umweg über den Bruchweg zu erreichen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sosk1p9vpzojsv1hn4
Holzklötze bringen Kinder in Bewegung

Fotostrecke Pattensen: Holzklötze bringen Kinder in Bewegung