Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Expo lässt Pattenser nicht los

Pattensen Expo lässt Pattenser nicht los

Die Weltausstellung 2000 in Hannover hat das Leben von Ingrid und Eckhard Wähler aus Pattensen verändert. Das Ehepaar aus der Kernstadt hat das Exposeeum mit aufgebaut. Und in den vergangenen 15 Jahren viele weitere Weltausstellungen besucht.

Voriger Artikel
Hund beißt 82-Jährige in Peine
Nächster Artikel
Infotafel für den Kötnerhof

Eckhard Wähler präsentiert den Pavillon von Thailand, der bei einem Qualifizierungsprojekt der Leine-VHS restauriert wurde. Ingrid Wähler zeigt die Garderobe für das Personal der Expo 2000 - mit Twipsy im Hintergrund.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen. Während der Expo in Hannover waren die Wählers noch berufstätig. Eckhard Wähler schätzt, dass er wohl knapp 30-mal auf dem Gelände war, seine Frau etwa ein Dutzend Mal. Sie schwärmt immer noch vom Finnischen Pavillon mit den echten Birken, ihm hat der Pavillon von Venezuela in Form einer Blüte gefallen.

Aber beide müssen nicht in Nostalgie verfallen: Ingrid Wähler hat noch keine der weiteren Weltausstellungen ausgelassen, ob in, Spanien, Shanghai oder Korea. Sie organisiert die Touren für andere reiselustige Expo-Fans. „Für 2017 ist unser Ziel Astana in Kasachstan“, sagt sie.

Ingrid Wähler bietet regelmäßig Führungen im Exposeeum an. Beide sind fasziniert von der Wunderkiste der gesammelten Exponate von der hannoverschen und von anderen Weltausstellungen. Dazu gehören etwa Dutzende von Uhren, die als Gastgeschenke von anderen Nationen übergeben wurden. Darunter sind Skulpturen, teilweise aus sehr edlen Materialien. Die vielen Gegenstände sowie Broschüren, Plakate und Hunderte von Filmen sind in einer Halle gelagert. Das Exposeeum zeigt wechselnde Themenschwerpunkte - etwa von Kostümen des Personals.

Das Exposeeum (www.expo2000.de), Expo Plaza 11, ist jeden Sonntag von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 1 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6spaekfnpieirkibk63
Literarische Weihnachtsbescherung im Stall

Fotostrecke Pattensen: Literarische Weihnachtsbescherung im Stall