Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Familie Gering stellt ihre Gartenoase vor

Pattensen-Mitte Familie Gering stellt ihre Gartenoase vor

Die Familie Gering lädt noch einmal zu einer Besichtigung ihres 1200 Quadratmeter großen Gartens am Bruchweg 14 ein. Gartenfreunde können dort am Sonnabend und Sonntag, 2. und 3. September, jeweils von 11 bis 19 Uhr bei kostenlosen Führungen die exotischen Pflanzen bewundern.

Voriger Artikel
Best of Kleines Fest begeistert auf dem Schloss
Nächster Artikel
Grundschule: CDU wirft SPD Verzögerung vor

Zahlreiche Blumen lassen sich im Garten der Gerings besichtigen.

Quelle: privat

Pattensen-Mitte. Die seit 2009 in Pattensen lebenden Angelika und Gustav Gering nehmen bereits seit Jahren an der Reihe Offene Pforte der Region Hannover teil. Dort stellen Bürger aus der Region ihre Gärten vor. Nach einem Artikel in dieser Zeitung kamen dieses Jahr an einem Wochenende rund 250 Besucher, sagt Angelika Gering. Da das Interesse offenbar so groß ist, hat sich die Familie entschieden, jetzt außerhalb der Reihe noch ein weiteres Mal zur Besichtigung ihres Gartens einzuladen.

Die Besucher können zahlreiche Pflanzen bewundern wie zum Beispiel Kakteen, Sukkulenten, Stauden, Rosen oder Hortensien. Zudem haben die Gerings einige kreative Ideen zur Gestaltung ihres Gartens entwickelt. "Wir können zum Beispiel Tipps geben, wie aus Holz ganz einfach kleine Hochbeete gebaut und bepflanzt werden können", sagt Angelika Gering.

doc6whdrhrkny815wt9bjzz

Fotostrecke Pattensen: Familie Gering stellt ihre Gartenoase vor

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xftkjp7z9s116f5db5p
Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Fotostrecke Pattensen: Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Pattensen