Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Fuchsattrappe oder falscher Hase?

Pattensen/Arnum Fuchsattrappe oder falscher Hase?

Es sieht aus wie ein Duell zwischen Fuchs und Hase. In Wirklichkeit aber geht es bei der Szenerie auf dem Feld zwischen Pattensen und Arnum darum, Wildgänse abzuschrecken.

Voriger Artikel
Ursache für Frontalunfälle bleibt unklar
Nächster Artikel
Parteien sehen Steuererhöhung kritisch

Auf diesem Feld zwischen Pattensen und Arnum ist nicht alles so echt, wie es scheint.

Quelle: Torsten Lippelt

Pattensen/Arnum. So einsam ist die Gegend zwischen Pattensen und Arnum doch gar nicht, dass sich dort Fuchs und Hase die sprichwörtliche gute Nacht wünschen würden. Und dennoch wirkt die Szene so: Der Hase erwartet mit aufmerksam aufgestellten Löffeln den roten Jäger, der die Pfote zum vorsichtigen Schritt zu heben scheint. Doch er zaudert, bewegt sich nicht voran. Stattdessen hoppelt der Hase einen Augenblick später plötzlich furchtlos geradewegs auf sein Gegenüber zu – und unbehelligt an ihm vorbei.
Der Mümmler hatte am Ende offenbar erkannt, dass dieser Fuchs ihm nicht gefährlich werden konnte: Er besteht aus rot bemaltem Holz und kann sich nicht von der Stelle rühren. Auf das Feld neben der Bundesstraße hat ihn der Besitzer des Ackers gestellt. Und die Aufgabe des Fuchses besteht auch nicht darin, Hasen zu erschrecken.
Vielmehr soll die Attrappe Wildgänse davon abhalten, sich auf dem Acker zu einem Festmahl niederzulassen. In den vergangenen Jahren beklagten immer mehr Bauern zunehmende Schäden durch die Vögel, die in Niedersachsen von April bis Juni nicht gejagt werden dürfen.
Ob sie sich von Holzfüchsen vertreiben lassen, ist allerdings noch nicht geklärt. Doch wenn man den Fabeln Glauben schenkt, sind die Gänse auch nicht dümmer als ein Hase.

doc6pdm5vh0echdud76j44

Auf diesem Feld zwischen Pattensen und Arnum ist nicht alles so echt, wie es scheint.

Quelle: Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sosk1p9vpzojsv1hn4
Holzklötze bringen Kinder in Bewegung

Fotostrecke Pattensen: Holzklötze bringen Kinder in Bewegung