Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Hauptstraße bleibt bei Sanierung befahrbar

Schulenburg Hauptstraße bleibt bei Sanierung befahrbar

Die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt in Schulenburg ist vom Tisch. Das gab jetzt Ortsbürgermeister Joachim Schneider bekannt. Zuvor hieß es, während der Sanierung müsste die Hauptstraße im Zuge der Kreisstraße 204 gesperrt werden.

Voriger Artikel
Kita Schulenburg erhält Sprachkompetenz-Siegel
Nächster Artikel
Neue Wanderkarte zeigt Wege für Touren

Vor der Sanierung der Hauptstraße baut die Region die Bushaltestelle Denkmal barrierefrei aus.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen. Der Verkehr solle dann durch das Wohngebiet unter anderem über die Herzog-Ernst-August-Straße fließen.

„Das ist nur ein Gerücht“, sagte Schneider, „Anlieger-, Liefer- und Busverkehr kann erfolgen.“ Die Sanierung, für welche die Region 200 000 Euro eingeplant hat, soll im August laufen. Es werde eine Baustellenampel aufgestellt, erläuterte Schneider, sodass der Verkehr nur etwas eingeschränkt ist. Eine Verbesserung der Verkehrssicherheit, besonders für Schulkinder, sei von der Erneuerung nicht zu erwarten, sagte er. An dem Thema bleibe der Ortsrat dran.

Bevor die Sanierung der Hauptstraße beginnt, wird - ebenfalls im Auftrag der Region - in Höhe der Bushaltestelle Denkmal gebaut. Das teilte Jörg Hinrichsen mit, bei der Stadt für Tiefbau verantwortlich. Die Haltestelle wird in beiden Richtungen barrierefrei ausgebaut. Die Arbeiten sollen am 27. Juli beginnen und vier bis fünf Wochen dauern. Die Kosten gibt die Region mit 100.000 Euro an, fast zwei Drittel davon kommten vom Land.

Hinrichsen teilte weiter mit, dass die Stadtverwaltung die Spülung der Kanäle in Schulenburg in Auftrag gegeben hat. Die Arbeiten werden wohl in zwei bis vier Wochen beginnen. Details gibt die Verwaltung noch bekannt. Der Tiefbauer regte aber an, dass Hausbesitzer schon einmal die Rückschlagklappen auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüfen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6spaekfnpieirkibk63
Literarische Weihnachtsbescherung im Stall

Fotostrecke Pattensen: Literarische Weihnachtsbescherung im Stall