Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Hunderte strömen zum Koldinger Adventsmarkt

Koldingen Hunderte strömen zum Koldinger Adventsmarkt

Weihnachtsmusik, Tannenbäume, Kinderkarussell und jede Menge Leckereien: Beim Adventsmarkt am Vereinsheim des Koldinger SV konnten sich am Sonnabend kleine und große Besucher auf das Fest einstimmen. Sogar die Ponys kamen im weihnachtlichen Outfit.

Voriger Artikel
Dauersperrung: Arbeiten an Ortsdurchfahrt Jeinsen laufen planmäßig
Nächster Artikel
Sexuelle Belästigung im Linienbus?

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Schulenburg spielt Weihnachtslieder.

Quelle: Stephanie Zerm

Koldingen. Ganz geheuer ist Pony Kivi das Ding auf seinem Kopf wohl nicht. Aber schließlich ist bald Weihnachten. Daher schmückt eine knallrote Zipfelmütze den Kopf des Tieres. Die Ponys Sunny und Luni haben Schleifen und Weihnachtskugeln in Schweif und Mähe. Kein Wunder, dass das Ponyreiten für die jungen Besucher des Adventsmarktes zu einem besonders weihnachtlichen Erlebnis wurde.

Für die großen Gäste gab es Glühwein und Gegrilltes. Die Stadt Pattensen, die jedes Jahr auf einem anderen Weihnachtsmarkt im Stadtgebiet mit einem Stand vertreten ist, servierte Snacks, Adventsschnaps und alkoholfreien Weihnachtspunsch. Für die passende Musik sorgte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Schulenburg.

Frauen aus Koldingen hatten insgesamt 17 Kuchen gebacken, die die Kapellengemeinde im Vereinsheim verkaufte. Der Erlös ist für die Gemeindearbeit bestimmt.

Selbst gebastelte Weihnachtsdekoration konnten Besucher am Stand des Lucas-Kindergartens Reden erstehen. Und wer wollte, konnte sich auch gleich einen Tannenbaum für das Fest mitnehmen, von denen Oliver Kieckeben eine große Auswahl anbot.

doc6niwmgqt84419a3hx1f9

Alissa Sartorius und ihre Tochter Violetta (4) haben ihrem Pony Kivi ein Weihnachtsoutfit verpasst.

Quelle: Stephanie Zerm

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6so7mh4fynorbmab11s
Gala für schwerkranke Kinder geplant

Fotostrecke Pattensen: Gala für schwerkranke Kinder geplant