Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Parkverbot für große Fahrzeuge ignoriert

Pattensen-Mitte Parkverbot für große Fahrzeuge ignoriert

Am Calenberg Center in Pattensen mit seinen vielen Geschäften gibt es eigentlich genug Parkplätze. Dennoch parken immer wieder große Fahrzeuge direkt an der Ausfahrt vom Parkplatz auf die Johann-Koch-Straße. Ein Schild weist darauf hin, dass dort nur Personenkraftwagen (Pkw) stehen dürfen.

Voriger Artikel
Miersch spricht nicht nur SPD-Wähler an
Nächster Artikel
Zingsheim bietet Kopfkino in der Kirche

Wenn trotz Verbots größere Fahrzeuge an der Ausfahrt vom Calenberg Center parken, wird die Situation unübersichtlich.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen-Mitte. Denn wenn dort - wie vor kurzem - ein Bus steht, kann der Autofahrer, der in die Johann-Koch-Straße einbiegen will, nicht sehen, ob von links ein Fahrzeug kommt. "Da halten immer wieder Lastwagen", hat ein Pattenser beobachtet, "man kann nichts sehen." Da werde nie kontrolliert, meint der Anwohner. "Bis mal etwas passiert."

Dem widerspricht Pattensens Stadtsprecherin Andrea Steding: "Die Vorschrift dient der Sicherheit. Jeder Lkw oder Bus, der da falsch parkt, wird von uns aufgenommen und erhält ein Knöllchen." So erging es auch einem Wohnwagenbesitzer, der sein Fahrzeug verbotenerweise auf dem Parkstreifen abstellte und zum Verkauf anbot.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xftkjp7z9s116f5db5p
Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Fotostrecke Pattensen: Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Pattensen