Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Junge Männer stehlen Getränke aus Kiosk

Pattensen Junge Männer stehlen Getränke aus Kiosk

Weil sie vor rund einem Jahr in einen Pattenser Kiosk eingebrochen sind, mussten sich am Dienstag zwei junge Männer vor dem Springer Amtsgericht verantworten. Jugendrichter Ingo Flasche verurteilte die beiden 21-Jährigen zu einer Geldstrafe von je 700 Euro.

Voriger Artikel
Alle Anlieger müssen zahlen
Nächster Artikel
Debatte über Hundestationen geht weiter

Zwei 21-Jährige werden nach Einbruch zu Geldstrafen verurteilt.

Quelle: Symbolbild

Pattensen. „Es war eine bescheidene Idee“, räumte eine der beiden jungen Männer die Tat unumwunden ein. Der andere Angeklagte lebt inzwischen in einer anderen Stadt.

Nach einer durchfeierten Nacht in Hannover seien er und sein Kumpel durch ein auf Kipp gestelltes Fenster in den Imbiss eingestiegen. „Wir hatten viel Alkohol getrunken“, berichtete er. Dort stahlen die jungen Männer eine Registrierkasse mit rund 80 Euro. Auch ein Laptop sowie drei Paletten mit Getränken entwendeten sie. Das Diebesgut brachten die beiden zunächst in einen eigenen Keller und luden die Ware am nächsten Morgen in das Auto eines der Angeklagten. Daraufhin holten sie den Bruder des anderen ab und weihten ihn in die Geschehnisse der Nacht ein. Anschließend wollten sie die Beute aufteilen.

Doch soweit kam es nicht. Bei einer Polizeikontrolle entdeckten die Beamten das Diebesgut im Kofferraum.

Der Imbissbesitzer meldete später diverse andere Sachen als gestohlen, so etwa eine Teigmaschine und 30 Getränkepaletten. Davon konnten die Polizisten jedoch auch nach den Durchsuchungen aller Wohnungen nichts entdecken. Der Richter bezog in sein Urteil deshalb nur das aufgefundene Diebesgut ein. Der Bruder, der nicht an dem Einbruch beteiligt war, wurde wegen Hehlerei zum Ableisten von 60 gemeinnützigen Arbeitsstunden verurteilt.

Annegret Brinkmann-Thies

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x8316gx9bcqwlepo03
Krimiautor stellt Rätselfreunde auf die Probe

Fotostrecke Pattensen: Krimiautor stellt Rätselfreunde auf die Probe

Pattensen