Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Ratsmitglieder für 25 Jahre Einsatz geehrt

Pattensen Ratsmitglieder für 25 Jahre Einsatz geehrt

Seit 25 Jahren sind Karl-Heinz Bischoff-Tschirner (SPD), Manfred Presuhn (CDU) und Manfred Prelle (SPD) Mitglieder im Rat der Stadt Pattensen. Bürgermeisterin Ramona Schumann (SPD) dankte ihnen in der Ratssitzung am Donnerstagabend für ihr kommunalpolitisches und ehrenamtliches Engagement.

Voriger Artikel
Ortsräte fördern örtliche Vereine
Nächster Artikel
CDU mahnt fehlendes Schulkonzept an

Von Bürgermeisterin Ramona Schumann wurden Karl-Heinz Bischoff-Tschirner (von links), Manfred Prelle und Manfred Presuhn für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement geehrt.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen. Alle drei waren 1991 zum ersten Mal in den Rat gewählt worden und gehören ihm seitdem an. Für alle drei war es die letzte Sitzung, sie werden dem neuen Rat nicht angehören.

Bischoff-Tschirner war 1991 bis 2011 auch Ortsvorsteher seines Heimatdorfes Vardegötzen. Außerdem war er von 2006 bis heute stellvertretender Bürgermeister von Pattensen. Er war lange Vorsitzender des Bauausschusses und hat sich sehr für die Städtepartnerschaft mit dem französischen St. Aubin eingesetzt. 2013 hat der Vardegötzer die Goldene Ehrennadel der Stadt erhalten und das Bundesverdienstkreuz.

Manfred Prelle war lange Vorsitzender des Feuerschutzausschusses. Für seinen kommunalpolitischen Einsatz hat der 2008 die Goldene Ehrennadel der Stadt erhalten. "Lieber Manfred, ich habe viel von dir gelernt", sagte Schumann.

Auch Manfred Presuhn hat für seine ehrenamtliche Tätigkeit die Silberne und Goldene Ehrennadel der Stadt erhalten. Er hat sich stets besonders für die Städtepartnerschaft eingesetzt. "Ich kann mir nicht vorstellen, ohne dich nach Frankreich zu fahren", sagte die Bürgermeisterin. An die drei Geehrten gewandt, sagte sie: "Kommt mich doch mal im Rathaus besuchen."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6smpuala203yp1roer2
Markt auf saniertem Platz kommt gut an

Fotostrecke Pattensen: Markt auf saniertem Platz kommt gut an