Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kultursommer bringt drei Konzerte in zwei Kirchen

Pattensen-Mitte / Jeinsen Kultursommer bringt drei Konzerte in zwei Kirchen

Kultursommer der Region bringt am Sonnabend, 13. August, drei Konzerte in zwei Kirchen nach Pattensen-Mitte und Jeinsen. Das Kammerorchester Pro Artibus musiziert vormittags, mittags und abends.

Voriger Artikel
Familienbesitz wird zur schönen Herzenssache
Nächster Artikel
Wahlkandidatin will das Triple erreichen

Das Kammerorchester Pro Artibus ist in Kirchen in Pattensen und Jeinsen zu hören.

Quelle: Antonia Jacobsen

Pattensen-Mitte / Jeinsen. Bei freiem Eintritt lädt das Orchester ab 9 Uhr zum Morgenkonzert in die Kirche St. Lucas, Corvinusplatz 2, in Pattensen-Mitte ein. Das Mittagskonzert – in der Kirche St. Georg, Kirchstraße 9, in Jeinsen – beginnt um 13 Uhr, Eintritt 15 Euro, ermäßigt 8 Euro. Am Abend empfängt das Kammerorchester ab 18 Uhr wieder in der Kirche St. Lucas, Eintritt 15, Euro, ermäßigt 8 Euro.

Die Leitung hat Hans-Christian Euler, neben Pro Artibus ist Tobias Feldmann, Preisträger mehrerer internationaler Violin-Wettbewerbe, zu hören. Gespielt werden Werke von Antonio Vivaldi, Joseph Haydn und Solosonaten für Violine von Eugeène Ysaÿe.

Das vollständige Programm ist im Internet unter www.kultursommer-region-hannover.de abrufbar. Karten gibt es bei den Veranstaltern und im Internet unter www.reservix.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sosk1p9vpzojsv1hn4
Holzklötze bringen Kinder in Bewegung

Fotostrecke Pattensen: Holzklötze bringen Kinder in Bewegung