Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Traumtänzer in der Thomaskirche

Schulenburg Traumtänzer in der Thomaskirche

Der Musikzug Schulenburg hat sich bei einem dreitägigen Aufenthalt in Obernkirchen auf die Konzerte am Sonnabend, 5. November, 18 Uhr, und Sonntag, 6. November, 15 Uhr, in der Thomaskirche vorbereitet. Unter dem Motto "Traumtänzer" spielen die Musiker Lieder aus den Bereichen Oper, Musical und Pop.

Voriger Artikel
Spende für Mobile statt Wahlkampf
Nächster Artikel
Andreas Ohlendorf bleibt SPD-Fraktionschef

Der Musikzug Schulenburg bei den Proben für das Traumtänzer-Konzert.

Quelle: privat

Schulenburg. Die Holz- und Blechbläser probten die schwierigen Passagen zunächst getrennt und fügten diese schließlich in der abendlichen Gesamtprobe zusammen, erläutert Sprecherin Annika Weimann. Zum Abschluss der Proben in Obernkirchen im Landkreis Schaumburg kam Pattensens Stadtbrandmeister Henning Brüggemann vorbei. Er durfte sich die Generalprobe der rund 30 Musiker anhören.

Die konkreten Stücke werden noch nicht verraten. Doch die Lieder sollen sich mit den Themen Abend und Traum auseinandersetzen, kündigt Weimann an. Die Konzerte tragen deshalb auch den Titel "Traumtänzer". Auch ein Walzer ist dabei. Im Anschluss an beide Konzerte ist ein gemütliches Beisammensein im Corvinushaus geplant.

Der Eintritt kostet 5 Euro. Die Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich bei Meiers Blumenscheune, Grünes Tal 8, und per E-Mail an musikzug-schulenburg@web.de und bei Thomas Weimann unter Telefon (05069) 5699053.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6spaekfnpieirkibk63
Literarische Weihnachtsbescherung im Stall

Fotostrecke Pattensen: Literarische Weihnachtsbescherung im Stall