Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Politik kritisiert Organisation der Kommunalwahl

Pattensen Politik kritisiert Organisation der Kommunalwahl

Kritik an der von der Stadt Pattensen organisierten Kommunalwahl haben mehrere Politiker im Rat am Donnerstag geäußert. Besonders ärgerlich ist es, wenn Wähler beim Erfüllen ihrer sogenannten Bürgerpflicht Hürden überwinden müssen – etwa wegen fehlender Barrierefreiheit für Behinderte und Senioren.

Voriger Artikel
Städtetag ehrt Ratsmitglieder Lindenberg und Kleuker
Nächster Artikel
Der neu gestaltete Marktplatz ist eröffnet

Für manchen Wähler im Stadtgebiet von Pattensen ist der Wahlgang recht beschwerlich.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen. In Vardegötzen habe wieder eine mobile Rampe gefehlt, berichtete Dirk Meyer (UWJ). "Das habe ich schon nach der Wahl 2013 kritisiert. Das ist eine Diskriminierung von Behinderten." Zwei behinderte Mitbürger hätten die Stufen zum Wahllokal nicht bewältigen können. „Fleißige Wahlhelfer haben die Wahlkabine rausgebracht.“ Das sei besonders ärgerlich, sagte Bürgermeisterin Ramona Schumann, "weil die Stadt eine mobile Rampe hat". Sie wurde vor kurzem pressewirksam vorgestellt.

Matthias Friedrichs (SPD) berichtete, dass es mit dem Fahrstuhl zum Wahllokal in den Räumen der Leine-Volkshochschule Probleme gegeben habe. Nicht, weil der Fahrstuhl, wie bei einer Wahl zuvor, nicht funktioniert hätte. Laut Friedrichs war der Schalter zur Anforderung des Fahrstuhls von Rollstuhlfahrern nicht zu erreichen.

Thomas Vogel (SPD) bedauerte, dass das Wahllokal vom Feuerwehrhaus in Pattensen in die Mensa der KGS verlegt wurde. Es sei zwar ohne Stufen zu erreichen, doch für Senioren ohne Auto sei der Weg bis zu dem am Ortsausgang liegenden Schulgelände sehr beschwerlich. Außerdem sei die Mensa verglast, so dass die Jalousien herunter gelassen wurden, damit niemand von außen in die Wahlkabinen gucken konnte. "Aber dann war es so dunkel, dass man den Wahlzettel schlecht erkennen konnte."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Pattensen

Die Bürger in Pattensen haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Pattensen
doc6rmru8g5uicotnl7k16
Kleiner Flächenbrand in Pattenser Feldmark

Fotostrecke Pattensen: Kleiner Flächenbrand in Pattenser Feldmark