Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Rappel Kiste ist jetzt Kompetenz-Kita Sprache

Pattensen-Mitte Rappel Kiste ist jetzt Kompetenz-Kita Sprache

Fröhliche Gesichter am Dienstag in der Pattenser DRK-Kita „Die Rappel Kiste“: Die zehn Erzieherinnen um Leiterin Eva Magdalena Pyrlik wurden für die erfolgreiche Teilnahme am Regions-Weiterbildungsprogramm „Wortschatz“ ausgezeichnet. Zudem ist die Einrichtung jetzt Kompetenz-Kita Sprache.

Voriger Artikel
Neues Rathaus soll 7,3 Millionen Euro kosten
Nächster Artikel
Ortsdurchfahrt in Jeinsen bald wieder frei

Fachberaterin Meike Rohloff (links) überreicht Kita-Leiterin Eva Pyrlik die Auszeichnung.

Quelle: Torsten Lippelt

Pattensen-Mitte. Mit dem vom Fachbereich Jugend der Region Hannover entwickelten Programm „Wortschatz“ unterstützt die Region seit 2012 in Theorie und Praxis sowohl die Sprachbildung der Kinder als auch die entsprechende Fortbildung der Kita-Mitarbeiter. „Die zehn Erzieherinnen haben sich von August 2015 bis Juli 2016 jeweils mit zwei externen Schulungstagen und 79 Schulungsstunden qualifiziert“, lobte Meike Rohloff bei der Ehrung. Sie ist Fachberaterin Sprache bei der Region und überreichte auch eine Urkunde für die Ernennung zur Kompetenz-Kita Sprache. Eine Plakette dazu wird zu einem späteren Zeitpunkt während einer größeren Veranstaltung im Regionshaus in Hannover überreicht.

60 Kitas nehmen an dem Programm teil. "Die Rappel Kiste" sei nun als 48. zertifiziert worden, erläuterte Rohloff. „Manchmal war es schwer, alles umzusetzen, aber wir haben es gemeinsam geschafft“, sagte Eva Pyrlik. In der Einrichtung am Hirtenweg werden 125 Kinder in fünf Gruppen betreut.

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6so7mh4fynorbmab11s
Gala für schwerkranke Kinder geplant

Fotostrecke Pattensen: Gala für schwerkranke Kinder geplant