Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Schützen ehren Majestäten

Schulenburg Schützen ehren Majestäten

Die Schützen des Kleinkaliber Schießvereins (K.K.S.V.) „Ernst August“ Schulenburg bewahren ihre Tradition: Am Sonnabend holten sie mit Unterstützung des Musikzugs Schulenburg wieder ihre Majestäten ab.

Voriger Artikel
Betrüger erbeutet Wertsachen
Nächster Artikel
Regiobus bietet Training für Behinderte an

Schützen und Musikzug holen gemeinsam die neuen Majestäten ab.

Quelle: Lisa Malecha

Schulenburg. „Tradition ist uns sehr wichtig, auch wenn es manchmal schwer ist, das richtige Maß zwischen Tradition und Sport zu finden“, sagt Pressesprecher Thorsten Steiger. Wegen des sportlichen Ehrgeizes konnten auch nicht alle Mitglieder dabei sein, als am Sonnabend die Majestäten abgeholt wurden: „Der 20-jährige Kevin Schungk fehlt, da er uns bei den Deutschen Meisterschaften im Luftgewehrschießen vertritt“, sagt Steiger. Auch der 16-jährige Juniorenkönig Daniel Heitmüller aus Sarstedt war nicht anwesend.

Einen Termin zu finden, an dem alle Schützen Zeit haben, sei wegen der zahlreichen Wettbewerbstermine sehr schwer. Auch wegen der Ferienzeit marschierten die Schützen in dezimierter Zahl durch Schulenburg: Zunächst wurde die Königin Sigrid Waldt (67) abgeholt. „Sie war vor 33 Jahren das erste Mal Königin und hat nun 22 Jahre Pause gemacht“, sagte Vereinsvorsitzender Horst Wedekind, als er ihr die Königinnen-Kette überreichte.

Rund 40 Minuten Aufenthalt bei jeder Majestät hatte der Verein eingeplant - doch wegen des Regens verzögerte sich der Ablauf am Nachmittag. Aber die Schützen sahen es gelassen: Bei Kaffee, Kuchen, Bier und Snacks warteten sie bei Waldt, bis der Regen endlich aufhörte und sie ihren Bürgerkönig Marcel Ruhmann (23) abholen konnten. Nachdem sie auch Arndt Brinkmann (46) - ihren neuen König - eingesammelt hatten, ging es ins Schützenhaus, wo Brinkmann mit befreundeten Jägern die Anwesenden mit einem Jagdhornempfang überraschte.

Von Lisa Malecha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xftkjp7z9s116f5db5p
Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Fotostrecke Pattensen: Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Pattensen