Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schwelbrand auf Wertstoffhof

Pattensen-Mitte Schwelbrand auf Wertstoffhof

Ein verschmorter Akku hat zu einem Schwelbrand in einem Container auf dem Aha-Wertstoffhof an der Ludwig-Erhard-Straße in Pattensen geführt.

Voriger Artikel
Grundschule besteht seit 60 Jahren
Nächster Artikel
Glasfaser soll schnelles Internet bringen

Feuerwehrleute durchsuchen den Müll des Containers.

Quelle: Brüggemann

Pattensen. Eine Mitarbeiterin bemerkte am Dienstag gegen 17.30 Uhr aufsteigenden Rauch und alarmierte die Feuerwehr.

Auf dem Hof konnten die Einsatzkräfte jedoch kein Feuer entdecken. Einsatzleiter Ulrich Fleischmann ließ den Container leeren und den Sperrmüll mit einer Wärmebildkamera absuchen. Dabei wurde der verschmorte Akku entdeckt. Der Müll wurde intensiv gewässert. Die 16 Feuerwehrkräfte beendeten ihren Einsatz gegen 18.30 Uhr.

Hof öffnet später

Wegen einer Personalversammlung aller Beschäftigten der Abfallwirtschaft Region Hannover (Aha) öffnet der Wertstoffhof heute erst um 12 Uhr. Auch die Service-Hotline (08 00) 999-1199 ist erst nach Ende der Versammlung zu erreichen.

von Tobias Lehmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6spaekfnpieirkibk63
Literarische Weihnachtsbescherung im Stall

Fotostrecke Pattensen: Literarische Weihnachtsbescherung im Stall