Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wird Einbahnstraße frei gegeben?

Pattensen-Mitte Wird Einbahnstraße frei gegeben?

Anwohner und CDU fordern, die Einbahnstraße Rudolf-Schlie-Straße in Pattensen in beide Richtungen frei zu geben. Grund ist die auf drei Monate angesetzte Vollsperrung der Dammstraße.

Voriger Artikel
Flüchtling läuft für TSV im Halbmarathon
Nächster Artikel
Viel Interesse an Einbruchschutz

Wenn die Einbahnstraße Rudolf-Schlie-Straße in beiden Richtungen frei gegeben wird, hilft das auch den Anwohnern der Straße Am Wall.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen-Mitte. Durch die Vollsperrung sind die Anwohner der Rudolf-Schlie-Straße sowie der Straße Am Wall täglich zu Umwegen gewungen. Deshalb hatte Günter Bötger, CDU-Ratsmitglied und Ortsbürgermeister von Pattensen-Mitte, vorgeschlagen, die Einbahnregelung aufzuheben. Auch CDU-Ratsmitglied Jonas Soluk setzt sich für diese Lösung ein. Dies sei ein Wunsch der Anlieger, betonte er.

Der Erste Stadtrat Axel Müller reagierte skeptisch auf den Vorschlag. Er sagte, es sei ein gemeinsamer Ortstermin mit der Polizei geplant. Die Stadtverwaltung, dies ließ er schon durchblicken, habe aber Bedenken. "Es handelt sich um nicht unerheblichen Verkehr", sagte Müller. "Die vermeintliche Abkürzung könnte sehr schnell zu Verkehrskollaps und Chaos führen."

Die Rudolf-Schlie-Straße sei schon einmal während Bauarbeiten geöffnet worden, bestätigte Müller, allerdings sei damals die Dammstraße offen gewesen, so dass nur wenige Autofahrer in beiden Richtungen durch die vormalige Einbahnstraße gefahren seien.

Im Ortsrat hatte Jörg Walkowiak (SPD) noch auf ein anderes Problem wegen der Vollsperrung hingewiesen: An der Einfahrt von der Göttinger Straße in die Talstraße fehle ein Hinweis, dass die Dammstraße gesperrt ist. "Die Autofahrer fahren rein und stehen dann endlos vor der Absperrung", berichtete Walkowiak. Biegen sie dann nach rechts, landen sie in der Marienstraße, die eine Sackgasse ist. Biegen sie links in die Steinstraße, gelangen sie wieder zur Göttinger Straße.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6spaekfnpieirkibk63
Literarische Weihnachtsbescherung im Stall

Fotostrecke Pattensen: Literarische Weihnachtsbescherung im Stall