Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Swing-Orchester spielt am Muttertag

Pattensen-Mitte Swing-Orchester spielt am Muttertag

Es ist ein schöner Termin für den Muttertag am Sonntag, 14. Mai: Das Benefizkonzert, das das Swing-Orchester Hannover ab 16 Uhr in der St. Lucas-Kirche in Pattensen gibt. Der Eintritt ist frei. Spenden, die in karitative Projekte fließen, sind aber willkommen.

Voriger Artikel
Landjugend: Keine Schlägerei bei der Party
Nächster Artikel
Thomas Biber führt jetzt den SV an

Vielseitig: die Musiker des Swing-Orchster Hannover.

Quelle: Stephan Schwier

Pattensen-Mitte. Das Swing-Orchester Hannover mit rund 30 Musikerinnen und Musikern unter der Leitung von Volker Schulz ist dann zum siebten Mal zu Gast in Pattensen. Die Musiker freuen sich auf einen neuen Auftritt in der Kirche mit den ansteigenden Sitzreihen – ideal für die Sicht auf die Künstler.

Das Orchester bringt seinen typischen Sound mit und spielt klassischen Swing ebenso wie Musik aus Mittel- und Lateinamerika sowie modernen Jazzrock – die Musikerinnen und Musiker des Swing-Orchesters Hannover sind vielseitig.

Der Erlös des Konzerts fließt in die Stiftung proDiakonie des Kirchenkreises Laatzen-Springe, die damit schon seit über zehn Jahren soziale und diakonische Projekte im gesamten Kirchenkreis unterstützt. Beispiele sind der Umsonstladen in Laatzen, der Nachbarschaftsladen Doppelpunkt in Springe und weitere Projekte, die Menschen in oft schweren Lebenslagen unterstützen.

Der Eintritt am Sonntag, 14. Mai, 16 Uhr, ist frei. Damit die hilfreichen Projekte weiter gefördert werden können, wird um eine Spende gebeten.

doc6utqr6kuyc418ata5abs

Vielseitig: die Musiker des Swing-Orchster Hannover.

Quelle: Stephan Schwier
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x5ksqfe83m9uw09352
Schüler erleben Vollbremsung bei ADAC-Aktion

Fotostrecke Pattensen: Schüler erleben Vollbremsung bei ADAC-Aktion

Pattensen