Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
BuggyWorkout: Mobile bietet Zusatztermine an

Pattensen BuggyWorkout: Mobile bietet Zusatztermine an

Gerade liegt das Herbstprogramm des Vereins Mobile frisch gedruckt vor, schon ist es überholt: Wegen der starken Nachfrage wird für den BuggyWorkout im Mehrgenerationenhaus (MGH) Pattensen ein Zusatztermin angeboten.

Voriger Artikel
SPD beharrt auf Ampelabschaltung
Nächster Artikel
Schloss geknackt, aber nichts gestohlen

Das neue Herbstprogramm des Vereins Mobile im Mehrgenerationenhaus in Pattensen liegt vor.

Quelle: Kim Gallop

Pattensen. Fitnesstrainerin Natascha Heine will Frauen mit Babys zwischen vier und zwölf Monaten zeigen, wie die Ausfahrt mit dem Buggy oder Kinderwagen in das Sportprogramm integriert wird. Übungen für Beckenboden, Bauch und Rücken sind dabei feste Bestandteile. Nach Auskunft von Elke Eicke, die für die Programmgestaltung bei Mobile verantwortlich ist, beginnt der 10-teilige Zusatzkurs am Mittwoch, 14. September, 15.30 bis 16.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 55 Euro.

Das 40 Seiten starke Programmheft bietet unverzichtbare "Klassiker" wie Geburtsvorbereitung oder den Computer-Treff für Senioren. Dazu kommen viele neue Angebote wie ein wöchentlicher Still- und Babytreff, der am Mittwoch, 19. August, 10.30 bis 12.30 Uhr, beginnt (Kosten: 4 Euro). Für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren gibt es eine Musikwerkstatt: Ab Mittwoch, 14. September, 16.30 bis 17.15 Uhr, können die jungen Teilnehmer auf eine musikalische Reise gehen (6 Nachmittags für 33 Euro).

Unter dem Motto "Gesund essen - Fit durch Food" will Ernährungscoach Angela Schulz über die Grundlagen gesunder Ernährung aufklären. Teilnehmer zahlen für den 6-teiligen Kurs, der am Donnerstag, 8. September, 18 bis 19 Uhr, beginnt, 33 Euro. Auch um die Gesundheit, aber die des Hundes, geht es am Mittwoch, 25. Januar, 19 bis 21 Uhr. Unter dem Titel "Hilfe!... mein Hund frisst alles" will Hundetrainerin Wiltrud Remstedt erklären, wie diese Unart den Tieren abgewöhnt werden kann. Die Teilnahme kostet 10 Euro.

Durch die öffentliche Förderung des MGH können zwei Vorträge kostenlos angeboten werden. Beim "Patchwork-Puzzle" (26. Oktober, 19 bis 21 Uhr) geht es um das Zusammenführen von unterschiedlichen Leben- und Erziehungsstilen sowie Wertvorstellungen, die bei einer Patchworkfamilie aufeinander treffen. Mit dem Thema "Altersgerechter Umgang mit Medien für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter" beschäftigt sich der Vortrag am 30. November, 19 bis 21 Uhr.

Das vollständige Programm liegt jetzt aus im Mehrgenerationenhaus, Rathaus, Bürgerbüro, Banken, Kitas, Apotheken und der Bücherei. Die Angebote stehen auch unter www.mobile-pattensen.de im Internet.

doc6qwkqxlu3spsd1etcuc

Diszipliniert: Percy, der Terrier von Hundetrainerin Wiltrud Remstedt, hat seine Lektion schon gelernt.

Quelle: privat
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sosk1p9vpzojsv1hn4
Holzklötze bringen Kinder in Bewegung

Fotostrecke Pattensen: Holzklötze bringen Kinder in Bewegung