Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Tannenduft weht durch die Umkleidekabinen

Pattensen-Mitte Tannenduft weht durch die Umkleidekabinen

Am Wochenende vor dem ersten Advent herrscht im Pattenser bereits weihnachtliche Stimmung. Für den dortigen Markt hat das Team um Heidi Langrehr noch vor Ort zahlreiche Kränze gesteckt. Verkauft werden auch andere weihnachtliche Dekorationen. Der Erlös kommt dem Förderverein Rettungsring zugute.

Voriger Artikel
KGS-Schüler beschäftigen sich mit Klimaschutz
Nächster Artikel
Frau fährt gegen Baum und wird leicht verletzt

Zahlreiche Gätse besuchen den Weihnachts- und Krämzemarkt im Pattenser Bad.

Quelle: Tobias Lehmann

Pattensen-Mitte. Die ersten Gäste standen am Samstag bereits mehr als eine Stunde vor der offiziellen Eröffnung des diesjährigen Weihnachts- und Kränzemarkts vor der Tür das Pattenser Bads. "Über den großen Zuspruch freuen wir uns sehr", sagte Heidi Langrehr, die die Veranstaltung erneut organisiert hatte. Mehrere Wochen hatten sie und ihr Team den Markt vorbereitet. Verkauft wurden nicht nur zahlreiche Kränze für die Adventszeit, sondern auch weihnachtliche Dekorationen, die Pattenser Bürger gespendet hatten. "Ich bedanke mich sowohl bei meinem Team wie auch für die vielen Spenden", sagte Langrehr.

Erstmals kamen die Zweige für die Kränze von einer frisch geschlagenen Tanne. Diese hatte der Vorsitzende des Fördervereins Rettungsring, Klaus-Dieter Theur, organisiert. "In den vergangenen Jahren hörten wir immer wieder Klagen darüber, dass die Zweige so schnell trocken werden. Wir hatten die Zweige immer mehrere Tage zuvor einzeln gekauft", sagte er. Dieses Jahr hatte Theur eine frische Tanne gekauft. Die Gäste merkten es bereits an dem frischen Tannenduft, der den in der Umkleidekabine des Bads aufgebauten Markt erfüllte. "Die Zweige in diesem Jahr werden hoffentlich einige Wochen halten", sagte er.

Theur sorgte an den beiden Wochenendtagen auch für die Verpflegung der Besucher und verkaufte Kekse und Getränke. Der gesamte Erlös fließt in die Kasse des Fördervereins. 

Auch am Sonntag, 20.  November, ist der Weihnachts- und Kränzemarkt im Pattenser Bad von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

doc6sf05em9co3vljdk29k

Zum Weihnachts- und Kränzemarkt ist alles festlich dekoriert.

Quelle: Tobias Lehmann
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Pattensen
doc6sl7e3bkq08vhaeej00
Kalender für guten Zweck bereiten Freude

Fotostrecke Pattensen: Kalender für guten Zweck bereiten Freude