Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Oerie
Oerie
Hüpede
Auf dem Spielplatz an der Straße Hüpeder Gutshof wuchern Disteln (vorn) und Brennesseln (Bildhintergrund).

Diesteln sprießen zwischen den Spielgeräten, am Rand wachsen Brennesseln. Die Schaukel ist nicht zu benutzen. Obwohl am Freitagvormittag die Sonne scheint, ist der Spielplatz an der Straße Hüpeder Gutshof in Hüpede verwaist. Am Montag will die Stadt Pattensen zumindest das Unkraut entfernen lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen
Eine Schwebefliege hält sich auf einer Blüte der Gattung Phacelia bei Pattensen fest.

Wer einmal inne hält und genau hinschaut, kann manchmal überwältigt sein von der Schönheit der Natur. Silas Stein, Fotograf der Deutschen Presse-Agentur (dpa), sind jetzt auf den Felder im Stadtgebiet von Pattensen großartige Aufnahmen gelungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen-Mitte
Viele Köche machen ordentlich Dampf: Matthias Friedrichs (von links) mit Lukas (11) und Julian (11).

Das Sprichtwort sagt: Viele Köche verderben den Brei. Das ist Unsinn, jedenfalls, wenn es um die Kinder und Jugendlichen geht, die beim Ferienpass in Pattensen das Kochen lernen. Ferienkoch Matthias Friedrichs leitet den Koch-Nachwuchs an.

mehr
Schulenburg
Sichere Sache: Das Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule"an der Schulstraße in Schulenburg bleibt der Gemeinschaft erhalten.

Die Verkaufsgerüchte um das Dorfgemeinschaftshaus in Schulenburg sind haltlos. "Ein Verkauf steht nicht zur Debatte." Seitdem Pattensens Bürgermeisterin Ramona Schumann dies in der jüngsten Ratssitzung gesagt hat, sind die Gerüchte weitgehend verstummt. Allerdings muss ein neuer Vertrag her.

mehr
Pattensen-Mitte
Unter Anleitung von Dietmar Aichelmann üben sich die Kinder der Ferienpass-Aktion in der Grundschul-Sporthalle im Quan Dao Kung Fu.

Für zwei Stunden hat sich am Donnerstagnachmittag die Turnhalle der Grundschule Pattensen an der Marienstraße in ein kleines Kung Fu-Zentrum für Ferienpass-Kinder und -Jugendliche verwandelt.

mehr
Oerie / Pattensen
"Es ist noch nicht zuviel": Bezirkslandwirt Heinrich Eicke aus Oerie kontrolliert seinen Regenmesser.yx

"Es ist noch nicht zuviel." So lautet die Einschätzung von Heinrich Eicke zum Regen. Wo der gewöhnliche Sonnenhungrige derzeit über Dauerregen jammert, denkt Eicke, Bezirkslandwirt für Pattensen, in längeren Zeiträumen wie Pflanz-, Wuchs- und Ernteperioden.

mehr
Springe / Pattensen
Das Jagdschloss mit Jägerlehrhof in Springe, wo die Vorbereitung auf die Jägerprüfung stattfindet.

Interessierte aus dem Stadtgebiet Pattensen können sich zur Vorbereitung der Jägerprüfung anmelden. Der Kurs wird von der Jägerschaft Springe organisiert, zu der die Jäger aus Pattensen gehören. Die Vorbereitung findet von September 2017 bis April 2018 im Jägerlehrhof im Jagdschloss Springe statt.

mehr
Jeinsen
Die Straße Auf der Masch in Jeinsen ist eine Anliegerstraße auf der Tempo 30 gilt.

Um die Verkehrssicherheit an der Einmündung der Straße Meierkamp in die Straße Auf der Masch zu erhöhen, wünscht sich der Jeinser Jean Autret einen Verkehrsspiegel. Er sucht jetzt Unterstützer unter den Anwohnern. Die Stadt Pattensen sieht die Situation nicht als so gefährlich an.

mehr
Pattensen
Die drei Ortsfeuerwehren Oerie, Hüpede und Vardegötzen machen unter Atemschutz eine Übung zur Personensuche.

An der Göttinger Straße in Pattensen-Mitte stehen mehrere Hallen und Gebäude einer Kfz-Werkstatt in Flammen, vier Personen gelten als vermisst. So lautet das von Oeries Ortsbrandmeister Sven-Heinrich Mensing ausgearbeitete Szenario.

mehr
Pattensen
Mit Grüßen aus Berlin: Matthias Miersch schenkt Pattensens Bürgermeisterin und Parteigenossin Ramona Schumann einen Bären.

In Vorbereitung auf die Bundestagswahl am 24.September kommt der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch nach Pattensen. Der SPD Ortsverein hat ihn für Mittwoch, 19. Juli, ab 18 Uhr, ins Landgasthaus Jeinsen eingeladen. Bürger können schon jetzt Fragen einreichen.

mehr
Gehrden/Wennigsen/Pattensen/Hemmingen
Das ist die Strecke der HAZ-Jedermann-Tour, die am 30. Juli durch den Süden der Region führt.

Ende Juli steht die Region im Zeichen des Radsports: Zunächst starten am 29. Juli die Profis bei der Nacht von Hannover. Tags darauf haben bei der HAZ-Jedermann-Tour die Breitensportler ihren großen Auftritt - und werden bei vier Fanfesten in Hemmingen, Pattensen, Wennigsen und Gehrden gefeiert.

mehr
Pattensen
Freuen sich auf ein freies Netz für alle: Bügermeisterin Ramona Schumann (von links), Mark Jacobs und Stephen Langefeld.

Ist das Datenvolumen aufgebraucht, nutzt man einfach das frei zugängliche kostenlose WLAN vor Ort. Das hilft auch Menschen ohne Internetzugang. Um diesen Traum Wirklichlkeit werden zu lassen, macht die Stadtverwaltung von Pattensen bei der Iniitative Freifunk Hannover mit.

mehr
1 3 4 ... 34
doc6vw8u5fhynkqi3yn1nc
Lovemobil brennt auf der B443

Fotostrecke Pattensen: Lovemobil brennt auf der B443

Pattensen