Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Pattensen-Mitte
Pattensen-Mitte
Pattensen-Mitte
Die Regale in der Schulbibliothek der KGS sollen umgerüstet werden.

Bürgermeisterin Ramona Schumann hat zu den Vorwürfen des KGS-Leiters Andreas Lust-Rodehorst Stellung genommen. Er warf der Verwaltung fehlende Unterstützung vor. Unter anderem sollen 50 interaktive Beamer nicht funktionieren. Schumann sagte, dass die Schule Verantwortung für den Betrieb trage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen-Mitte
Diskutieren engagiert über bundespolitische Themen: Dieter Dehm (von links), Liam Harrold, die Moderatoren Lea Reinhart und Ann-Sophie Linnartz, sowie Matthias Miersch und Maria Flachsbarth.

Die Zeit war knapp. Vier Kandidaten für Bundes- und Landtag, jeder durfte am Donnerstag 30 Sekunden Stellung zu den Themen nehmen, die die Schüler der KGS Pattensen zuvor ausgesucht hatten. Anschließend folgte eine fünfminütige Debatte zu jedem Thema.

mehr
Pattensen
Die öffentlichen Beratungen über den Haushalt 2018 haben begonnen.

In der Spardebatte in Pattensen sind jetzt die sogenannten freiwilligen Leistungen in den Blickpunkt gerückt. Dazu gehört zum Beispiel das Bad. In der Sitzung des Bauausschusses hatte der Bündnisgrüne Michael Drewes vorgeschlagen, einen Blick auf die freiwilligen Etatposten zu werfen.

mehr
Pattensen-Mitte
Sind die Planungen um die Grundschule Pattensen transparent?

Wie transparent sind die Beratungen um die Grundschule Pattensen? War die Machbarkeitsstudie wirklich notwendig oder Zeitverschwendung? Auch wenn sich ein einstimmiger Beschluss über die Grundschule abzeichnet, gibt es noch immer zahlreiche Diskussionspunkte unter den Ratspolitikern.

mehr
Pattensen-Mitte
Die Grundschule Pattensen soll teilweise neu gebaut werden. 

Der Schulausschuss hat sich für die Neubauvariante der Grundschule an der Marienstraße in Pattensen ausgesprochen. Diese soll als sogenanntes Totalunternehmermodell umgesetzt werden. Dabei sollen noch Einsparungen bis zu einer Million Euro möglich sein.

mehr
Pattensen-Mitte
CDU und SPD sprechen sich für einen Zwei-Drittel-Neubau der Grundschule Pattensen aus.

Für die Grundschule Pattensen zeichnet sich eine politische Mehrheit für die „Neubau im Bestand“-Variante ab. Die Fraktionen von CDU und SPD haben sich dafür ausgesprochen. Der Neubauanteil in dieser Variante liegt bei etwa zwei Drittel.

mehr
Pattensen-Mitte
Jan Rooi führt den Schülern der KGS Pattensen Tänze aus seiner Heimat vor.

Schnalzlaute, Pferd als kulinarisches Gericht und ständig Sonne: Der Pädagoge Jan Rooi aus Namibia hat an der KGS Pattensen die zum Teil erheblichen Unterschiede zwischen seiner und der deutschen Kultur dargestellt. An Deutschland mag er ganz besonders "das regnerische und bewölkte Wetter".

mehr
Pattensen-Mitte
Erfolgreicher Jazzmusiker und Spezialist an der Orgel: Lutz Krajenski.

Zum einem musikalischen Spitzenereignis lädt die Kirchengemeinde St. Lucas am Corvinusplatz in Pattensen für Freitag, 22. September, ab 19 Uhr ein. Die Hannover Harmonists singen Luther-Choräle, begleitet von Lutz Krajenski an der Hammond-Orgel. Der Eintritt ist frei, Spenden gehen an die Musiker.

mehr
Pattensen-Mitte
Die Mitglieder und Berater des Schulausschusses diskutieren über die Grundschule Pattensen. 

Einen Neubau der Grundschule Pattensen wird es nicht geben. Darüber sind sich Pattensens Ratsmitglieder einig, nachdem die Firma Sikma die Studie zu den drei möglichen Varianten Sanierung, Neubau im Bestand und kompletter Neubau vorgestellt hat. Letzterer ist schlicht zu teuer.

mehr
Pattensen-Mitte
Annette Köppel (rechts) freut sich für das Mehrgenerationenhaus über eine Spende in Höhe von 1000 Euro vom Förderverein des Lions-Club Hannover-Expo, die Katariina Rohrbach und Christian Redeker mitgebracht haben.

Mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro beteiligt sich der Lions Club Hannover-Expo, zu dem Mitglieder aus Pattensen gehören, an der Anschaffung eines neuen Herdes im Mehrgenerationenhaus. Die Einrichtung in Pattensen wird vom Verein Mobile getragen.

mehr
Pattensen-Mitte
Tabula rasa: Zur Freude der Anlieger wird das wuchernde Distelfeld gemäht.

Auf eine ordentliche Straße müssen die Anwohner an der Pariser Allee in der Nähe der Hiddestorfer Straße noch warten. Aber immerhin ist die Distelplage direkt vor ihren gepflegen Vorgärten endlich abgemäht.

mehr
Pattensen-Mitte
Die weiße Farbe, mit dem Unbekannte das Gesicht des Jungen beschmiert hatten, ist inzwischen übermalt.

Das von Schülern der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen geschaffene Graffiti-Kunstwerk ist längst fertig. Doch noch immer fehlen etwa 800 Euro, um das Projekt vollständig zu bezahlen. Das teilte jetzt die Stadt Pattensen mit.

mehr
1 3 4 ... 72
doc6wsngyb31bmns4h1df
Jeden Mittag gehen die Schüler ins Gasthaus

Fotostrecke Pattensen: Jeden Mittag gehen die Schüler ins Gasthaus

Pattensen