Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Reden
Reden
Pattensen
Ramona Schumann (links) und Silke Lesemann tauschen sich über die zunehmende Digitalisierung aus.

Pattensens Schulen dürfen sich auf eine digitale Aufrüstung freuen. Das teilte die Landtagsabgeordnete Silke Lesemann (SPD) Bürgermeisterin Ramona Schumann (SPD) in einem persönlichen Treffen am Dienstag mit. Beide tauschten sich über die Herausforderungen der digitalen Welt aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen
Das Amtsgericht Springe.

Weil er seine neunjährige Stieftochter sexuell missbraucht hat und zudem im Besitz von kinder- und jugendpornografischen Videos war, ist ein 45-jähriger Pattenser jetzt vor dem Springer Amtsgericht zu einer eineinhalbjährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen-Mitte
Ein Flyer wirbt um Ideen für einen neuen Namen für die Ernst-Reuter-Schule in Pattensen.

Der Rat der Stadt Pattensen braucht bei der Diskussion um die Umbenennung der Ernst-Reuter-Schule mehr Zeit. Diese Bitte hat Bürgermeisterin Ramona Schumann am Freitag persönlich an die Schule gerichtet. Schulvertreter hatten am Donnerstagabend in der Ratssitzung über die Namenssuche berichtet.

mehr
Pattensen-Mitte
Auf ihrer fiktiven Ratssitzung diskutieren und beschließen die Pattenser Schüler 18 an den Vortagen ausgewählte Anträge, vom Bunker über Schultoiletten bis hin zum verbesserten Internet, ergänzt von zahlreichen Schul-Medienteams.

Einen engagierten und ungewöhnlichen Vormittag erlebten 90 Schüler der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen und der Calenberger Schule. Die Jugendlichen der 8. bis 10. Klassen waren als Teilnehmer des dreitägigen Planspiels „Pimp Your Town“ in die fiktive Rolle von Ratsmitgliedern geschlüpft.

mehr
Pattensen-Mitte
Unter Anleitung der tatsächlichen Ausschussvorsitzenden üben sich die Schüler im sachlichen Austausch politischer Argumente und entscheiden über Pattensen betreffende Themen, von Schüler-Fahrkarten über WLAN bis hin zum Kino.

Um bei Schülern die Lust auf Demokratie zu wecken, ist für drei Tage das preisgekrönte Planspiel “Pimp Your Town!” zu Gast an der Ernst-Reuter-Schule (KGS) und der benachbarten Calenberger Schule in Pattensen .

mehr
Pattensen
Die Kreditschulden der Stadt sind dramatisch hoch.

Um das Defizit im Pattenser Haushalt nicht noch weiter ansteigen zu lassen, sollen nach dem Vorschlag der Verwaltung in den Jahren 2019 und 2020 keine Kredite aufgenommen werden. Pattensens Politiker halten das jedoch nicht für realistisch.

mehr
Pattensen-Mitte
Ein Flyer wirbt um Ideen für einen neuen Namen für die Ernst-Reuter-Schule (KGS) in Pattensen.

In der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen wird ein Ideenwettbewerb gestartet, der zu einer Namensänderung führen könnte. Zwei Vertreter der Schule stellten das Projekt am Montagabend im Schulausschuss vor. Sie betonten, dass der Prozess ergebnisoffen ist.

mehr
Jeinsen
Die Bushaltestelle An der Schmiede in Jeinsen ist in beiden Richtungen barrierefrei ausgebaut. Auch taktile Elemente für Sehbehinderte - weißer Bereich im Bildvordergrund - sind dabei.

Die Gestaltung der sanierten und ausgebauten Straßen in Jeinsen orientiert sich an den Vorschlägen, die im Rahmen der Dorferneuerung erarbeitet wurden. Dies teilte Klaus Abelmann, Sprecher der Region mit. Dies gilt für die Umgestaltung des Einmündungsbereich der Straße "An der Schmiede".

mehr
Pattensen / Hemmingen
Die Anwohner möchten nicht noch mehr und nicht noch höhere Windräder vor ihrer Haustür haben.

Beim Widerstand gegen den großen Windpark zwischen Hüpede, Hiddestorf und Lüdersen lassen sich die Bürgermeister von sechs Kommunen, darunter Pattensen und Hemmingen, von Fachanwälten beraten. In Springe wird eine Normenkontrollklage derzeit nicht weiter verfolgt.

mehr
Pattensen
Martin Jausch - links flankiert von Fachbereichstleiter Jörg Laszinski - leitet seinen ersten Ausschuss.

Das Projekt der ehrenamtlichen Begleitung von Senioren in Pattensen soll weiter gehen. Dafür hat sich der Ausschuss für Soziales, Sport und Ehrenamt am Mittwochabend einstimmig ausgesprochen.Die Stadt soll dafür im nächsten Jahr 4000 Euro investieren.

mehr
Pattensen-Mitte
Ursula Preisigke überprüft mit einem Blick in ihren Computer, ob alle Informationen auf dem Plakatentwurf korrekt sind.

Ursula Preisigke aus Pattensen organisiert für Freitag, 10. März, 19 Uhr, eine Benefizgala für schwerkranke Kinder. Dabei gibt es Comedy und Musik im großen Festsaal im Hotel Zur Linde und ein warmes Gericht. Der Erlös geht an das Aegidius-Haus und die Aktion Kindertraum.

mehr
Koldingen
Zusammen mit dem BUND, der Bingo-Stiftung, der Stadt Pattensen und dem Ortsrat pflanzen Koldinger Landwirte nicht nur 20 Obstbäume in der Feldmark, sondern stellen auch eine Infotafel dazu auf.

Ab dem kommenden Frühjahr können sich Fußgänger und Radfahrer, aber auch Wildbienen und Vögel, mit Beginn der Blütezeit an einer neuen Obstbaumreihe in der Koldinger Feldmark erfreuen.

mehr
1 3 4 ... 22
Pattensen
doc6sufkvcnjo31dqj0r203
Alle wollen mit Ortsbürgermeister Bötger reden

Fotostrecke Pattensen: Alle wollen mit Ortsbürgermeister Bötger reden