Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Reden
Reden
Pattensen / Springe
Das Amtsgericht Springe.

Ein geselliges Zusammensein auf den Bruchwiesen in Pattensen im September vergangenen Jahres endete für einen 18-jährigen Pattenser mit einer Nacht in einer Gefängniszelle. Jetzt war die Verhandlung im Amtsgericht Springe.

mehr
Pattensen / Springe
Das Amtsgericht Springe.

Weil er eine Autofahrerin zum Abbremsen genötigt und beleidigt haben soll, musste sich 20-jähriger Mann aus Pattensen vor dem Springer Amtsgericht verantworten. Jugendrichter Christian Lubrich verurteilte den jungen Mann zu einer Geldstrafe von 1000 Euro.

mehr
Hemmingen/Pattensen/Ricklingen
Die St.-Augustinus-Kirche in Ricklingen.

Der Abzug der Salesianer-Pater aus Ricklingen geschieht nahezu zeitgleich mit einer weitreichenden Umstrukturierung der katholischen Gemeinden in Hannovers Süden. Hemmingen und Pattensen gehören künftig zum Pastoralbezirk Hannover-Süd.

mehr
Hemmingen/Pattensen/Ricklingen
Die Priester-WG: Die Pater Klaus-Peter Dewes (von links), Harald Neuberger und Jochen Aretz.

Die letzten beiden Salesianer von St. Augustinus, die Patres Jochen Aretz und Harald Neuberger, sind offiziell verabschiedet worden. Damit endet eine 67 Jahre währende Ära. Für die katholische Gemeinde, zu der Hemmingen, Pattensen und Ricklingen gehören, beginnt ein neuer Weg.

mehr
Pattensen-Mitte
Die Schüler der Klasse 10R2 freuen sich über ihre bestandene Abschlussprüfung.

Die KGS Pattensen hat 74 Haupt- und Realschüler verabschiedet. Nur fünf der jungen Leute werden jetzt eine Ausbildung beginnen. Die anderen wollen zunächst weiterhin eine schulische Laufbahn verfolgen.

mehr
Pattensen
Die ehrenamtlichen Betreuer freuen sich mit Bürgermeisterin Ramona Schumann (hinten Mitte) über die Weiterführung des Projekts durch die Stadt Pattensen.

Miteinander in Pattensen, ein Projekt zur ehrenamlichen Begleitung von Senioren, läuft weiter. Die Betreuung, und ein Teil der Finanzierung, wurde jetzt offiziell von der Region an die Stadt Pattensen übergeben. Zur Freude aller Beteiligten, denn der Bedarf ist da.

mehr
Pattensen
Die Schüler freuen sich gemeinsam mit ihren Lehrern über die bestandene Abiturprüfung.

Die Ernst-Reuter Schule (KGS) Pattensen hat ihren zweiten Abiturjahrgang mit einer großen Feier entlassen. 44 Schüler bekamen von ihren jeweiligen Tutoren ihr Zeugnis ausgehändigt. Mick Raer hat mit einer Note von 1,1 das bisher beste Abitur der Schule gemacht.

mehr
Pattensen-Mitte
Der Erste Stadtrat Axel Müller (von links), Bürgermeisterin Ramona Schumann und Polier Wilhelm Giesecke präsentieren die Zeitkapsel, bevor sie eingemauert wird.

"Üblicher Weise beginnt die Bautätigkeit erst richtig mit der Grundsteinlegung..." Mit diesen Worten hatte Pattensens Bürgermeisterin Ramona Schumann die Lacher auf ihrer Seite. Sie hatte zur Grundsteinlegung für das neue Rathaus an der Göttinger Straße eingeladen. Ein Teil der Gebäude steht schon.

mehr
Pattensen / Hannover
Die KGS-Schüler entführen die Besucher in ein Kuriositätenkabinett.

Die Theatergruppe der KGS Pattensen will mit ihrem nächsten Stück das Gefühl von Normalität in Frage stellen. Die Schüler führen das Stück mit dem Namen "Kuriositätenkabinett" am Dienstag, 20. Juni, in der Eisfabrik, Seilerstraße 15F, in Hannover, um 18 und 19.30 Uhr auf. Der Eintritt kostet 5 Euro.

mehr
Pattensen
Jürgen Steffenhag (von links) präsentiert mit seinen Schülern Jannik (15), Fynn (14), Aziz (14) und Felix (16) das Projekt der KGS Pattensen auf der IdeenExpo.

KGS-Schüler erwecken auf der IdeenExpo das Bewusstsein für die uns ständig umgebenden elektromagnetischen Wellen. Sie haben dafür kleine Indikatoren gebastelt, die entweder blinken oder akustische Signale von sich geben, wenn sie in der Nähe von zum Beispiel Smartphones oder Laptops sind.

mehr
Pattensen
Die Stelle von Klimaschutzmanagerin Dagmar Moldehn läuft im November aus.

Pattensens Klimaschutzmanagerin Dagmar Moldehn darf auf eine Verlängerung ihres Vertrags hoffen. Das machten die Mitglieder des Finanzausschusses in der Sitzung am Dienstagabend deutlich. Die Verwaltung hatte aus Spargründen vorgeschlagen, die befristete Stelle nicht zu verlängern.

mehr
Pattensen / Springe
Das Amtsgericht Springe.

Weil ein 25-Jähriger und seine 37-jährige Bekannte aus Pattensen gemeinsam mit Marihuana gehandelt haben, mussten sich die beiden jetzt vor dem Springer Amtsgericht verantworten. Die Strafrichterin verurteilte die Frau zu einer eineinhalbjährigen Freiheitsstrafen auf Bewährung.

mehr
1 3 4 ... 31
doc6vkjnxe4kzm1ehi9v4jl
Koldinger Straße: Verkehr fließt trotz Vollsperrung

Fotostrecke Pattensen: Koldinger Straße: Verkehr fließt trotz Vollsperrung

Pattensen