Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Bürgermeisterwahl Pattensen
Bürgermeisterwahl Pattensen
Stichwahl in Pattensen
Wahlsiegerin in Pattensen: Ramona Schumann.

Pattensen bekommt erstmals eine Bürgermeisterin. Ramona Schumann (SPD) erhielt bei der Stichwahl am Sonntag mehr als zwei Drittel der Stimmen. Für die 34-Jährige stimmten 4191 Wähler, dem CDU-Bewerber Axel Müller gaben 2010 Pattenser ihre Stimme.

mehr
Pattensen
Ramona Schumann und Axel Müller bereiten sich auf die Stichwahl vor.

In der Stichwahl am Sonntag, 15. Juni, stellen sich Ramona Schumann (SPD) und Axel Müller (CDU) für das Bürgermeisteramt in Pattensen zur Wahl. Unsere Redakteurin Kim Gallop will von den Kandidaten wissen, wie sie sich vorbereiten.

mehr
Bürgermeisterwahlen in der Region

Herbe Niederlagen in Laatzen und Garbsen schocken die SPD: Die Bürgermeisterwahlen im Umland hatten einige Überraschungen zu bieten. Dabei ist die Frage, wer in Zukunft den Bürgermeister stellten wird, in vier von zehn Kommunen unbeantwortet geblieben.

mehr
Pattensen

Spannender Wahlabend in Pattensen: Die Nachfolge von Günther Griebe bleibt vorerst ungeklärt – auch wenn die SPD-Politikerin Ramona Schumann über ihren Erfolg strahlte. Mit 49,9 Prozent scheiterte sie knapp und muss jetzt mit Axel Müller (CDU) in die Stichwahl.

mehr
Liveticker

Regionspräsident Hauke Jagau und Herausforderer Axel Brockmann treten am 15. Juni in der Stichwahl gegeneinander an. Derweil gab es bei den Bürgermeisterwahlen in der Region Hannover zwei faustdicke Überraschungen. Alle Ereignisse des großen Wahlsonntags zum Nachlesen im Liveticker.

mehr
Ramona Schumann tritt für die SPD an

„Meine Jugend ist auch eine Stärke: Ich weigere mich, in Legislaturperioden zu denken“, sagt Ramona Schumann, die SPD-Bürgermeisterkandidatin für Pattensen.

mehr
Pattensen
Axel Müller geht gern mit seinem Hannoverschen Schweißhund spazieren.

Seine Erfahrung über drei Jahrzehnte in der Kommunalverwaltung zeichnet Axel Müller aus, den CDU-Bürgermeisterkandidaten für Pattensen.

mehr
Hüpede/Pattensen
Jens Ernst möchte als Bürgermeister ins Rathaus von Pattensen einziehen. Ob das Gebäude allerdings an der Talstraße stehen wird, bezweifelt er. Es fehlt der Raum für Parkplätze.

Menschen motivieren, dies nennt Jens Ernst als eines seiner wichtigsten Ziele. Als Bürgermeister von Pattensen hätte er Gelegenheit, sein Talent dafür zu beweisen.

mehr
Pattensen
Schwimm-meister Achim Pönack (von links) erläutert CDU-Bürgermeisterkandidat Axel Müller und weiteren Besuchern die neue Technik im Pattenser Bad.

Der Wahlkampf um das Bürgermeisteramt ist in vollem Gange, die Termine der Kandidaten häufen sich.

mehr
Pattensen
Reges Interesse herrscht beim ersten gemeinsamen Auftritt der vier Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters.

Da soll noch einer sagen, die Menschen interessierten sich nur fürs Shoppen: Mehr als 200 Zuschauer haben beim verkaufsoffenen Sonntag eine Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl verfolgt - und das fast zwei Stunden lang.

mehr
Pattensen

Rene Everhartz aus Pattensen-Mitte wird sich nicht um das Amt des Bürgermeisters bewerben. Das teilte der parteilose Einzelbewerber am Dienstag schriftlich mit.

mehr
Laatzen

Jetzt ist es amtlich: Die Partei Die Linke wird mit je einem Kandidaten im Mai bei den Bürgermeisterwahlen in Laatzen und Pattensen antreten. In Laatzen bewirbt sich Peter Siemens, in Pattensen haben sich die Linken auf Ralf Wetzel geeinigt. Beide Kandidaten wohnen in Laatzen.

mehr
1
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Pattensen

Die Bürger in Pattensen haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Pattensen
doc6ro8i5rk1bttbyk3j6
Kita Ruther Straße ist offiziell eröffnet

Fotostrecke Pattensen: Kita Ruther Straße ist offiziell eröffnet