Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Vardegötzen
Vardegötzen
Pattensen
Das Baugebiet Pattensen-Mitte Nord sorgt für Streit zwischen der Stadt und der Firma Werretal.

Das kann teuer werden: Die Firma Werretal verklagt die Stadt auf 1,9 Millionen Euro. Deshalb sollen aus den ohnehin knappen Mitteln der Stadt künftig jährlich 500 000 Euro zurückgestellt werden. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen/Laatzen/Pattensen/Springe
Die 36 Jugendlichen freuen sich über die Auszeichnung.

Verdienst für ehrenamtliches Engagement: 36 Jugendliche aus dem Kirchenkreis Laatzen-Springe, zu dem auch Hemmingen und Pattensen gehören, sind in der Pattenser St.- Lucas-Kirche geehrt worden. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen
Die Delegation aus Pattensen erhält bei der Siegerehrung des Stadtradelns 2017 ihren Preis für den 3. Platz in der Kategorie "Fahrradaktivstes Kommunalparlament".

Sie haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Und dafür wurden die Pattenser Politiker nun ausgezeichnet. Am Freitagabend wurden sie in der Kategorie „Fahrradaktivstes Kommunalparlament“ beim Stadtradeln 2017 als Drittplatzierte geehrt.

  • Kommentare
mehr
Hemmingen/Laatzen/Pattensen
Begehrt: die Rollen mit Altpapiersäcken.

Im Leinetal sind die blauen Altpapiersäcke des Abfallentsorgers Aha knapp geworden. In vielen Ausgabestellen gibt es gar keine mehr. Neue Lieferungen sind aber für nächste Woche angekündigt.

  • Kommentare
mehr
Hemmingen/Pattensen
Sie gehören zu Trockendock (von links): Schlagzeuger Eddy Hesse, die Gitarristen Rainer Günther, Thomas Bührmann und Carl-Hans Hauptmeyer (auch Keyboard). Für den verhinderten Torsten Danker (rechts) ist Blues-Mundharmonika-Spieler Uwe Loseries dabei.

Blues in Hemmingen-Westerfeld: Die Band Trockendock gibt am Sonnabend, 18. November, 19 Uhr, ein Benefizkonzert bei Gartenmöbel Ludwig. Der Eintritt ist frei. Die Spenden fließen in die regionale Jugendarbeit.

  • Kommentare
mehr
Jeinsen
Produzent Thomas Neef (von links), Schriftführerin Elisabeth Neef und Vorsitzender Uwe Presuhn präsentieren die historische Verfilmung des Dorfes Im Wandel der Zeit.

Der Bürgerverein arbeitet in Jeinsen weiter daran, das Dorf schöner zu machen. Unter anderem will der Verein den Trafoturm an der Ippenstedter Straße übernehmen und unterstützt das Aufstellen einer neuen Bank auf dem alten Kirchhof.

  • Kommentare
mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Gesine Meißner und Andreas Zimmer im Talk bei „Kirche trifft“.

Gesine Meißner (FDP) wird nicht wieder für die Europawahl kandidieren. Das gab sie am Wochenende beim Talkabend „Kirche trifft...Glaube und Politik“ bekannt.

  • Kommentare
mehr
Laatzen
Der Madsack Media-Store in der Laatzen ist ab Montag wochentags von 9 bis 18 Uhr geöffnet - und bietet neuerdings auch Beratungen für Tablet- und ePaper-Angebote an. 

Der Madsack Media Store in Laatzen erweitert die Öffnungszeiten. Vom 13. November an können Kunden das Angebot in der Albert-Schweitzer-Straße von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 9 bis 18 Uhr nutzen. Zudem kann man sich dort künftig auch zu Tablet- und ePaper-Angeboten beraten lassen.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Die SPD will das Pattenser Bad auch weiterhin erhalten. 

Die Pattenser SPD befindet sich mitten in den Haushaltsberatungen. Bereits jetzt steht fest, dass die Partei keine Hallengebühren erheben und in jedem Fall das Pattenser Bad erhalten will.  

  • Kommentare
mehr
Pattensen-Mitte
Vier Wochen dauert die Reinigung der gesamten Orgel mit ihren 19 Registern.

Vier Wochen lang ertönen in der St. Maria Kirche nicht die gewohnten Orgelklänge. Der Grund dafür ist eine Generalüberholung der Kirchenorgel. Die Maßnahme kostet 18 000 Euro, als Ersatz steht eine kleinere Orgel zur Verfügung.

mehr
Pattensen
Bürgermeisterin Ramona Schumann mit Pattensens neuem Wirtschaftsförderer Arne Schütt. 

Die Stadt Pattensen hat ab sofort einen eigenen Ansprechpartner für die vor Ort ansässigen Unternehmen: Der 33-jährige Arne Schütt übernimmt im Rathaus die Position des Wirtschaftsförderers. Bislang waren seine Aufgaben auf mehrere Ressorts aufgeteilt.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Blick auf den Schützenplatz während des jüngsten Schützenfestes: Die Unabhängigen schlagen vor das Areal zu veräußern.

Die Ratsfraktion der Unabhängigen in Pattensen macht Vorschläge für Einsparungen bei der Stadt und höhere Einnahmen. So könne unter anderem der Schützenplatz verkauft und der Betrieb der Horte eingestellt werden. 

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 39
doc6xftkjp7z9s116f5db5p
Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Fotostrecke Pattensen: Vom Chor glücklich summend in den Feierabend

Pattensen